Blinddarmentzündung?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von marloe1980 06.04.11 - 09:30 Uhr

Oh man.....was soll ich bloß machen?

Bin heute Morgen mit Schmerzen in der rechten Seite aufgewacht. War beim Frauenarzt.......vermutet Blinddarm......hat Blut abgenommen aber die Werte kommen erst Morgen früh!

Was soll ich jetzt machen? Krankenhaus?

Bin in der 27. Woche!

LG
Martina mit #klee

Beitrag von northfly22 06.04.11 - 09:35 Uhr

Hi,

habe vor zwei Jahren meinen Blinddarm raus bekommen, aber das was ich weiß sind, wie bei mir, dass die Schmerzen typischerweise links auftreten, bzw links am stärksten sitzen bei einer Blinddarmentzündung.

Hatte das in meiner ersten SS auch immer wieder und war deswegen zwei mal in der Klinik, da war der Schmerz aber auch mehr rechts und es war wohl so dass der Zwerg damals die Organe so unmöglich gequetscht hat, war da auch etwa so weit wie du..

Wenn die Schmerzen schlimmer werden dann ab ins KH, drück die Daumen ;-)

LG