NMT und test negativ

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von anika.w 06.04.11 - 10:07 Uhr

Hallo,

Heute ist meine NMT, habe die letzten drei monate einen Zyklus von 28Tagen danke Mönchspfeffer.
Und irgendwie kamm sie heute morgen nicht, normalerweise habe ich sie immer direkt wenn ich aufstehe.
Ich habe seit Tagen im unteren Rücken schmerzen, habe cremigen ZS und so ein ziehen in der Leiste.

Habe heute einen One step gemacht, der negativ war.

Habe ich noch eine Chance?

Habe ein Zyklusblatt in VK aber ohe Temperatur, da ich so unterschiedlich aufstehe.

Danke für eure meinung #winke

Beitrag von janne90 06.04.11 - 10:13 Uhr

#winke,

ich hab fast das selbe problem wie du.
Ich habe heute morgen auch mit One Step getestet (ES+11)
Ich denke die One Step sind nicht zu 100 % sicher, teste am besten mit einem etwas teureren (Clear blue).

Evtl. hat sich auch dein ES verschoben also könntest du morgen nochmal testen.

Lg
Janne

Beitrag von nekoma 06.04.11 - 10:14 Uhr

hey. warum solltest du keine chance mehr haben ?! solange die mens nciht da ist kann man hoffen !!
mit vollständigem ZB wäre es schon einfacher ;) ..

warte einfach noch ein paar tage ob. bzw teste übermorgen nochmal mit morgenurin .
habe auch des öfteren nun im forum gelesen das die von one step nicht sehr zuverlässig sein sollen..

Viel Glück #klee

Beitrag von luluzinha 06.04.11 - 10:19 Uhr

Moin!

Mit one step konnte ich auch nicht am NMT positiv testen, sondern 3 Tage später!!!

Viel #klee

Beitrag von anika.w 06.04.11 - 10:20 Uhr

Das du an NMT nicht mit one step positve testen kannst macht mit hoffnung.
#zitter

Beitrag von chestershiva 06.04.11 - 10:30 Uhr

Und mich erst :-D
hab heute morgen auch Negativ getestet, trotz Tempianstieg..
Bin ES+12 ca

Hatte eigentlich schon abgehakt, aber wenn man hier liest, dass die one step echt nach NMT erst pos. anzeigen.. naja is wohl bei jedem anders

#winke

Beitrag von luluzinha 06.04.11 - 14:15 Uhr

Also, ich habe einen ziemlich langen Zyklus (35 - 40 Tage). Ich konnte nur am ES+18 positiv testen, am ES+16 war ein gaaaanz heller Strich zu sehen, sodass ich dachte ich bilde mir bestimmt was ein.

Wünsche euch allen viel #klee

Beitrag von majleen 06.04.11 - 10:41 Uhr

Wenn die Mens nicht kommt würde ich in 2-3 Tagen einfach nochmal testen. Viel Glück #klee