Wer hat schon mal Nachmittags getestet????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von anschi2011 06.04.11 - 11:42 Uhr

Wer von euch hat schon mal Nachmittags getestet??? und wie viel Tage wart ihr drüber???


LG anschi

Beitrag von ajnat1980 06.04.11 - 11:44 Uhr

Hey du,
ich hab dir doch gerade geschrieben, auf deinen ersten Thread. #kratz
Nochmal:
Ich war ES+11 (also -3 Tage) und er war postitv, am nachmittag.

Beitrag von erbse2011 06.04.11 - 11:44 Uhr

ich hab nachmittags getestet, aber ich war da schon 2 wochen drüber. und war fett poitiv

Beitrag von michisimi 06.04.11 - 11:45 Uhr

ich hab auch nachmittags getestet, allerdings war ich da auch ne Woche drüber #winke

Beitrag von saskia33 06.04.11 - 11:45 Uhr

Ich hab bei ES+13 nachmittags mit dem Femfrühtest ganz leicht positiv getestet!

Leider wollte es nicht bleiben #schmoll

lg und viel Glück #klee

Beitrag von disasli 06.04.11 - 11:45 Uhr

Hallo!

Bei meinem Sohn habe ich abends getestet und war max. 2 Tage drüber. Genau kann ich das nicht sagen,weil ich noch keinen regelmäßigen Zyklus hatte.

Jetzt habe ich mittags getest und kann auch nicht genau sagen aber es müsste NMT oder NMT +1 gewesen sein.

LG

P.S.: Viel Glück!

Beitrag von sunmik 06.04.11 - 11:45 Uhr

ich war ES + 10 , hab nachmittags positiv getestet.

Beitrag von tina051987 06.04.11 - 11:45 Uhr

Wir haben unsern Test am frühen Abend positiv getestet und ich glaube da war ich ne woche oder so ungefähr drüber!
Mache aber liebe einen digitalen Test. Die mit den streifen zeigen es dann immer nur ganz schwach an wenn es noch ganz am anfang ist und dann kommen wieder fragen aus " is es nun positiv oder nich?"

Wie lang bist du denn drüber???

LG Tina+Würmchen 13+5#verliebt

Beitrag von anschi2011 06.04.11 - 11:47 Uhr

ich bin heute 4 Tage drüber.

Beitrag von tina051987 06.04.11 - 11:49 Uhr

mache heute mal n digitalen!!! Dann wirst es sehen!

Will dann aber auch s ergebnis wissen :-)

Beitrag von perlmutter77 06.04.11 - 11:47 Uhr

Ich habe bei ES+9 mit Mittagsurin pos. getestet, allerdings seeeeeehr schwach.
Habe den Test am nächsten Tag mit Morgenurin wiederholt und da war es eindeutig #ole

Beitrag von mucki30 06.04.11 - 11:54 Uhr

Hi,

ES+9/10 mit nem 25er leicht posi. und dann ES+12/13 noch mal mit nem "Frühtest" und der war dann schon stärker posi.

Also, du kannst AB dem Tag der Mens mit JEDEM Urin Testen, von früh morgens bis spät abends ;-)

Also, ran an den Test und los gestrullert.

Viel Glück.

lg #winke

Beitrag von dentatus77 06.04.11 - 12:00 Uhr

NMT+1, herkömmlicher Clearblue (25er), war fett positiv (die Linie kam schneller als ich von der Toilette wieder aufstehen und mir die Hose zumachen konnte ;-))
Liebe Grüße!

Beitrag von leona78 06.04.11 - 12:02 Uhr

Habe am frühen Abend getestet. Da war ich ungefähr NMT +3 oder 4.

Beitrag von juice87 06.04.11 - 12:19 Uhr

nicht nachmittags aber mittags..war eindeutig positiv nach 3 sek.war da 4 tage über.das war ES+17.lg franzi mit finja und mäuschen 22ssw

Beitrag von kleinefee81 06.04.11 - 12:31 Uhr

Ich habe in der 5. SSW (also so NMT + 3) spätnachmittags sowohl mit einem Früh- als auch einem normalen Test schwach positiv getestet.

Beitrag von zuckerpuffel 06.04.11 - 12:37 Uhr

Ich hab nachmittags getestet. Da war ich ca. 1 Woche drüber. Das Ergebnis ist heute 24 Tage alt :-D