Integrierte Versorgung BKK

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von schneckerl76 06.04.11 - 13:10 Uhr

Kennt sich wer von Euch mit der integrierten Versorgung der BKKs aus?

http://www.br-bayern.de/

Kapier die irgendwie nicht#kratz

Haben die zusätzlich zum Behandlungsplan genehmigt bekommen!

Danke für Eure Antworten

Schnecki

Beitrag von trixiz 06.04.11 - 19:26 Uhr

Hallo
Ja;-) ist nur ein Blatt zum Unterschreiben!
Uns wurde das auch angeboten. :-D
Wir hätten es gemacht, aber unsere BBK hat leider vor 2 Jahren diesen Vertrag gekündigt#aerger
Bei Teilnahme sind die Kosten für ICSI od. IVF geringer und du hast eine bessere Versorgung und mehr Leistungen gegenüber der normalen Kassenleistung.
Bei uns hätte das einige 100 Euro ausgemacht!!!
Die Gegenleistung ist, daß ihr in die Statistik aufgenommen werdet und Auskünfte geben müsst.
Wir haben uns sehr geärgert, daß meine Kasse das nicht mehr anbietet!
LG