wie groß...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von banane2008 06.04.11 - 13:50 Uhr

sind eure kleinen bei 15+3 gewesen?

hat jemand daten? und hattet ihr da bereits ein outing?

lg christiane

Beitrag von pegsi 06.04.11 - 13:51 Uhr

ja, ein falsches outing :-D

http://www.babycenter.de/pregnancy/entwicklung/durchschnittstabelle/

Beitrag von js-oilsister 06.04.11 - 13:55 Uhr

Hallo,

mein Zweeg hatte bei 15+2 eine FL von 1,9cm - war also ca. 14 cm groß.

Outing? Vermutlich ein Mädchen, warten aber auf den nächsten US am 20.04.

Lg js-oilsister

Beitrag von ar-natur 06.04.11 - 13:57 Uhr

Ich kann nur was zum OUTING sagen...

In der 16.ssw sagte man mir eindeutig JUNGE
zu über 90%

Man hat mir ein Bild vom pipimann gegeben...

ich sofort meinem Mann erzählt,
und sogar blaue Sachen gekauft...

Dann hatte ich den nächsten Termin in der 20.ssw
Ja was nun?? Mädchen... sogar 100%

Ja wo ist dann der Pipimann :-) ist weg...

---
Was ich damit sagen möchte... es ist noch früh für ein Outing...
Ich hatte einen pipimann drauf gehabt... Hab das Bild immernoch,
jedoch sehen Mädchen und Jungs bis zu einer bestimmten ssw gleich von unten aus... es ändert sich nur an dem Winkel des Pipimanns...

ab der 20.ssw da kannst du dann auf deinem 3D Bild verlassen...
Bei mir konnte man richtig in Hautfarbe die Schamlippen in ser 20.SSW sehen...

Beitrag von susi86r 06.04.11 - 13:58 Uhr

hi.
also ein outing hatten wir zudem zeitpunkt noch nicht. unser kleiner hingte zu dem zeitpunkt mit der größe zurück und entsprach nicht 15+5 sondern 14+0. er war nur 8cm klein.
lg

Beitrag von babybear86 06.04.11 - 14:08 Uhr

Hallo,

Daten habe ich leider keine. Nur für 3 Wochen später!

Zum outing... ja wir hatten auch ein frühes Outing -sogar schon bei 14+2!
Da hat man zwischen den beinen auch schon etwas gesehen, was jedoch nach unten zeigte und eher für ein Mädchen spricht. Aus den 75% Mädchen wurde dann bei 18+1 99% Mädchen. Meine Ärztin konnte eindeutig die Schamlippen erkennen.

Bei der Feindiagnostik dann bei 20+1 konnte der Arzt leider nicht so gut sehen, die süße hatte wie eine Lady die beine überkreuzt. Er tippte jedoch (ohne zu wissen was die anderen gesagt haben) auch eher auf ein Mädchen.

#winke