Hilfe!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von girlythree 06.04.11 - 14:04 Uhr

Ich brauch mal eure meinung ich bin schon 1 woche drüber und hatte vor 3 tage leichte braune blutung war wirklich nur sehr wenig habe dann gestern ein test gemacht der war aber negativ kann es trotzdem sein das ich schwanger bin ???


girlythree + lea-sophie2008

Beitrag von annett-71 06.04.11 - 14:06 Uhr

kann schon sein. was für einen test hast du gemacht 1 von internet oder von Schlecker,DM,....?

Beitrag von girlythree 06.04.11 - 14:11 Uhr

von kaufland der ab den ersten tag der periode gemacht werden kann

Beitrag von spiritoflife 06.04.11 - 14:07 Uhr

Hattest Du denn bisher immer einen regelmässigen Zyklus?
Ich bin der Meinung, ist ein Test negativ, dann ist er auch negativ. Aber es gibt natürlich auch Fälle, wo die Test´s falsch angezeigt haben.
Entweder noch einen machen, vielleicht von Clearblue, ansonsten zum Fa.

Wünsche Dir viel Glück.


LG

Beitrag von girlythree 06.04.11 - 14:11 Uhr

ja hatte sonst immer regelmäßig bei zyklus na ich warte noch ne woche ab und dann gehe ich mal zu FA