Hallo Ebay Fachleute!! Brauche Tipps!!

Archiv des urbia-Forums Internet & Einkaufen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Internet & Einkaufen

Kein Gedrängel, keine Ladenöffnungszeiten, alles auf einen Klick. Das Internet wird immer beliebter als Shoppingmeile und Informationsbörse. Fragen zu Angebot, Abwicklung, Versand können hier gestellt werden.

Beitrag von magda0107 06.04.11 - 14:05 Uhr

Hallo,

wie läuft es zur Zeit bei Ebay? Werdet Ihr Eure Sachen gut los?
Stellt ihr auch Sofortkauf Sachen ein (habe z.B. eine neue H&M Hose)? Oder auch Angebote wo der Startpreis nicht 1 Euro ist?
Welche Zeiten sind am günstigsten?

Bin für alle Tipps dankbar, bin eher ein "Ebay Käufer";-)

LG Daniela

Beitrag von littleblackangel 06.04.11 - 15:51 Uhr

Hallo!

Es läuft sehr gut, wenn man die Sachen richtig einstellt :-p

Sofortkauf mit Preisvorschlag ja, wenn es große Sachen sind. So hab ich zB unseren Kinderwagen verkauft. Sofortkauf für 380Euro und 4Tage später hatte ich dann einen Preisvorschlag von 350Euro und hab zugeschlagen. Die Leute hatten das Gefühl was gespart zu haben und ich hatte damit sogar etwas mehr als meinen erwünschten Preis bekommen. Ebenso hab ich schon Puma Turnschuhe als Sofortkauf mit Preisvorschlag eingestellt, die dann für 22 als Sofortkauf drin waren, und für 18Euro dann weg gegangen sind. Mit Kleidung habe ich dies allerdings noch nicht gemacht, die stelle ich grundsätzlich ab 1Euro ein. Wenn ich etwas suche, nehme ich auch lieber Sachen auf Beobachten, die noch niedrig oder garnicht geboten sind.

Zur Zeit...Monatswechsel für mindestens 7-10Tage einstellen und Sonntag Abends zwischen 19 und 22Uhr auslaufen lassen. Diesen Monat also Beispielsweise am 21(für 10Tage) oder am 24 (für 7Tage) einstellen und am 01.05. auslaufen lassen. Da haben die meisten gerade Geld auf dem Konto, bieten wie die verrückten und bezahlen zum großteil auch sofort!

Falls du noch Tipps zur Gestaltung haben möchtest, sende ich dir gern mal eine Auktion von mir per PN.

Ansonsten...Winterjacken und Schneeanzüge gehen trotz der Tipps eher schlecht weg, es ist einfach nicht die Zeit dafür! Du solltest also auswählen, was du wann einstellst!

Lieben Gruß

Beitrag von magda0107 06.04.11 - 19:17 Uhr

Danke für Deine Tipps#winke

Beitrag von risala 08.04.11 - 13:06 Uhr

Hi,

ich habe erst 5x etwas verkauft - aber alles ging weg. Und das war nichts für 1€-Startgebot dabei. Sofortkaufen habe ich immer mit dabei, weil ich ziemlich genau weiß, was ich eigentlich an "Erlös" erwarte.

Sehr gut erhaltene Kinderturnschuhe (Puma & Adidas) z.B. mit Startgebot 5€ - dafür gingen sie auch weg.

Große Sachen für Startgebote zw. 80 - 580€ - ging alles per Sofortkauf weg.

Ich versuche immer, die Sachen sonntags abends auslaufen zu lassen bzw. generell abends nach 19 Uhr.

Wichtig sind vernünftige Bilder. Kostenlos ist bei ebay nur ein Bild - ich habe dann für weitere Fotos ein Album in meinem Web.de-Account eingerichtet und frei gegeben und in der Auktion verlinkt.

Gruß
Kim