schwanger das ist die frage

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von 4fachermami 06.04.11 - 14:56 Uhr

Hallo Ich habe am 25.3 mir die auslöse spritze gesetz.Aber seit 2 tagen habe ich magen/ bauch schmerzen und bin immer total müde und die brust spannt morgens, ich habe gestern morgen ein sst gemacht negativ gesterb 17 uhr auch ein test gemacht postive war ein 15ml.Dann heute mittag noch ein sst einer mit 15 ml gemacht ganz leicht zu erkennen habe dann noch ein 25 ml gemacht viel deutlicher als der 15 ml welche test kann ich glauben schenken.
danke in vorraus

Beitrag von honeybunny71 06.04.11 - 15:01 Uhr

Würde einfach einen Clearblue mit Wochenbestimmung machen.

Aber nach meiner Berechnung bist Du wahrscheinlich erst bei ES+9 oder so, also viel zu früh für ein eindeutiges Ergebnis. Teste doch einfach nochmal zum oder besser noch am Wochenende....

Viel #klee

Beitrag von 4fachermami 06.04.11 - 15:04 Uhr

Hallo werde ich auch machen aber am sonnstag war der test negative der 25 ml

Beitrag von shiningstar 06.04.11 - 17:27 Uhr

Ich würde auch einfach einen CB Digi holen...

Bis zu 10 Tage kann das HCG den SST verfälschen, die sind ja nun rum bei Dir. Allerdings wirst Du erst ES+10 etwa sein, also noch viel zu früh für einen SST.