β-hCG Wert bei Nackentransparenzmessung

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schiene2 06.04.11 - 17:57 Uhr

Wie hoch sind eure Werte gewesen?
Meiner kommt mir ziemlich niedrig vor. Er liegt bei 15,70 IU/l

Jule + #ei 14 SSW

Beitrag von shiningstar 06.04.11 - 18:07 Uhr

Bei mir wurde der HCG-Wert nicht mehr gemessen, seit das Herzchen geschlagen hatte....

Beitrag von fraeulein-pueh 06.04.11 - 18:12 Uhr

Der ist in der Norm, schau hier: http://www.bluni.de/index.php/a/schwanger_bio_hcg

Beitrag von schiene2 06.04.11 - 18:37 Uhr

Danke erstmal für die Tabelle.

Sorry das ich trotzdem nochmal fragen muss. Also liegt mein Wert bei 15700 IU/l?

LG Jule

Beitrag von julsteff 06.04.11 - 18:25 Uhr

Hi,

mein freies ß-hCg liegt bei 2,1 MoM und

mein Papp-a liegt bei 0,8 MoM.

Das muss wohl ne andere Messeinheit sein.

Also bist eigentlich immer noch nicht schlauer,aber das hat doch nichts mit dem HCG wert zu tun oder?

Lg Julia:-D

Beitrag von schiene2 06.04.11 - 18:34 Uhr

Doch das sind die gleichen Werte bloss irgendwie umgerechnet.

Mein β-hCG liegt bei 0,4593 MoM und der andere Wert bei 0,9331 Mom

LG

Beitrag von julsteff 06.04.11 - 18:44 Uhr

ja so ist das,hat dein arzt nicht gesagt ob gut o.schlecht?

Also mein FA sagt bei mir ist alles gut und eine Fruchtwassseruntersuchung ist nicht notwendig.

Wird schon alles gut sein.was hat dein FA denn gesagt?

Beitrag von schiene2 06.04.11 - 21:04 Uhr

Ich bin noch nicht beim FA gewesen.
Hab das Ergebnis heute per Post bekommen.

Werde ihn morgen früh mal anrufen.

LG

Beitrag von nanunana79 06.04.11 - 18:38 Uhr

Hey,

ich hatte auch sehr niedrige Werte. Mein freies ß-HCG lag bei 12,5IU/l und der PAPP-A bei 1,900IU/l.

Das hat ein sehr gutes Ergebnis für die NFM ergeben, aber laut Labor könnte es ein Hinweis auf eine Plazentainsuffizienz sein. Ich habe deshalb die FD bekommen und es wird regelmäßig ein Doppler gemacht. Bis jetzt war aber immer alles supi.

Ob das jetzt bei Deinen Werten auch schon gilt weiß ich nicht, aber sprich doch am besten mit Deinem FA drüber.

LG