So ein Mist...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von maja1607 06.04.11 - 18:48 Uhr

Hey
hatte gestern schon mal geschrieben, dass mein Clearblue Computer von einem Balken auf den Eisprungtag gesprungen ist, laut Rechnung hätte ich diesen erst am Freitag haben sollen, aber ZS würde zu gestern passen.
Nun mein Problem wir haben am Samstag das letzte Mal ein Bienchen gesetzt,weil mein Freund bis Freitag beruflich unterwegs ist.
Meint ihr,ich kann diesen Monat hibbeln oder hat das Bienchen nicht gereicht, da es schon zu lange her ist
LG

Beitrag von tomnano 06.04.11 - 18:52 Uhr

Hmm schwer zu sagen. Ist ja auch nicht sicher wann genau das Ei dann gesprungen ist, gestern im Laufe des Tages, heute Nacht, heute Morgen....

Möglich ist alles wenn es ein "Kampfbienchen" ist... Habe mal eine Kurve gesehen von jemandem wo das letzte Bienchen 5 oder 6 Tage vorm ES war und diese Person war schwanger... Also ich drücke Dir die Daumen.

LG
Nano

Beitrag von alexstrasza 06.04.11 - 18:53 Uhr

Kann ich dir leider nicht sagen, ob der Sex vom Samstag gereicht haben könnte #blume

Spätestens in 14 Tagen bekommst du durch die rote Pest,
oder einen positiven Test Gewissheit.


LG und viel Glück #klee#klee

Beitrag von shorty23 06.04.11 - 19:14 Uhr

Hallo,

bei so etwas gehen ich grundsätzlich davon aus, dass es schon gereicht hat, wenn es so sein soll!! Du kannst jetzt eh nichts mehr machen, dumm gelaufen, aber es wird schon! Am Freitag könnt ihr ja trotzdem nochmal herzeln, der CBM könnte sich ja auch geirrt haben.

Stress dich nicht zu sehr, bringt ja eh nichts. Und hibbeln kannst du trotzdem, finde von Sa bis Dienstag, das könnte schon gereicht haben!!
LG