ich kann nicht mehr............

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von kellunika 06.04.11 - 19:04 Uhr

Hallo leute ich habe ne komplizierte situazion . bin schwanger geworden ohne zu wohlen das st ganz irre ....#schwitz ich habe 2 kinder und war eigentlich auseinander mit den vater idenfals haben wir seit 3 jahren wider mit einander geschlafen und schon das erste mal sex bummmm schwanger troz NOVAGING verhüttung und noch dazu ich musste ergendwie ein zweiten ei sprung gewesen sein ich bn 2 tagen vor meine periode schwanger gewirden!!...... ich weiss nicht mehr weiter ich fühle mich so in stich von ihn gelassen:-( jedoch würde für mich eigentlich kene abtreibung in frage zu stellen ............ ich kann es einfach nicht ich fühle mich nicht n der lage mein baby zu töten !!!!! #zitter#zitter

Beitrag von pfirsichbacke 06.04.11 - 19:36 Uhr

na dann machs nicht #klatsch

sorry, aber soviele rechtschreibfehler in einem post #schock das ist ja kaum zu toppen.

Beitrag von kellunika 07.04.11 - 11:29 Uhr

du solltest ja nicht meine fehler bewerten.............

Beitrag von shoern 07.04.11 - 12:25 Uhr

#nanana
wenn jemand aufgeregt ist passiert das eben...Kleinkariert bist du ja gar nicht#klatsch

Zum Thema:
Rede als erstes mit deinem Ex dadrüber!
Ihr trägt genauso wie du Verantwortung und vielleicht freut er sich ja trotzdem;-)

Beitrag von naulai 06.04.11 - 19:44 Uhr

Ich würd auch nicht abtreiben.
Aber vielleicht ist das die Falsche Ecke, wo du postest...

Beitrag von carrera 06.04.11 - 20:32 Uhr

Schlechter Fake!#contra

Beitrag von kellunika 07.04.11 - 11:28 Uhr

warum facke ?? das ist soooo

Beitrag von sweetelchen 07.04.11 - 12:20 Uhr

Woher willst du denn wissen ob sie ein Fake ist???

Nur weil man Rechtschreibfehler hat heißt das nicht das man ein Fake ist.....


Beitrag von marion2 07.04.11 - 09:35 Uhr

Hallo,

lass dich bei ProFamilia beraten.

Gruß Marion

Beitrag von elofant 07.04.11 - 13:56 Uhr

Naja, mal ehrlich. Aufgeregt hin o. her. Flüchtigkeitsfehler sind das in Deinem Post defintiv nicht.

Vielleicht solltst Du erstmal bisl an Deiner Rechtsschreibung feilen, ehe Du zum pi... mit jemand in die Kiste steigst.

Ist mir auch egal, ob ich nun nen Rüffel von Urbia o. sonst wen bekomme. Das ist meine Meinung, dazu steh ich.






Wenn du nicht abtreiben möchtest, dann mach es nicht. Fertig!

Beitrag von kellunika 07.04.11 - 17:01 Uhr

naja was soll ich sagen bin ja nicht soo lange in deutschland............... und mag ja sein ich habe fehler aber das lernen von schreiben und lesen habe ich mir selber bei gebracht...........:-p

Beitrag von sunflower5 07.04.11 - 20:48 Uhr

Das macht doch nichts mit den Fehlern, man versteht ja dein Anliegen.

Wenn du keine Abtreibung willst, ganz einfach, lass es sein und freu dich auf dein Baby!

Wenn du Hilfe brauchst, geh zu einer guten B-stelle, hoffe, du findest eine nette kompetente Beraterin.


Alles Gute!

Beitrag von kellunika 07.04.11 - 21:46 Uhr

danke :)

Beitrag von mamulya 08.04.11 - 00:49 Uhr

du brauchst erstmal gar nicht so frech sein,
wenn man hier schreibt und um die hilfe bietet, dann hat man halt auch ein problem!!! und wartet auf normale antworte und meinungen!!!
wenn du aber die rechtschreibfehler suchst dann kannst eigentlich eine andere seite dazu auswählen..... oder bist du hier aus langeweile???
elOfant!!! hast auch ein fehler:-p

Beitrag von kellunika 08.04.11 - 20:00 Uhr

danke das ist echt lieb von dir wenn mann so sieht mann braucht nur fehler zu machen beim schreiben und mann ist schon direkt vorurteilt ...... traurig ist dass:-[