Elterngeld doch nur für ein Jahr?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von elimausi 06.04.11 - 19:50 Uhr

Hallo,
ich habe Elterngeld für 2 Jahre beantragt, also bekomme ich ja nur halbe Monatsbeträge. Kann ich es auch ändern lassen das ich volle Monatsbeträge bekomme?

Beitrag von mirkonadine 06.04.11 - 19:57 Uhr

Hallo

Ja kannst du.


lg

Beitrag von elapko 06.04.11 - 20:07 Uhr

Soweit ich weiß, kannst Du Deinen Antrag 1x ändern - könnte ja auch passieren, dass der Partner arbeitslos wird und man auf das volle Geld dann doch angewiesen ist, obwohl man vorher anders kalkuliert hat!

Beitrag von jette1980 06.04.11 - 21:16 Uhr

Hallo,

ich hab gerade vor ein paar Tagen bei meinem Sachbearbeiter angerufen, weil wir das auch machen wollen/müssen. Er meinte, ich soll ihm einfach schreiben, und bekomm es dann mit der nächsten Rate alles aufgezahlt.

Liebe Grüße

Jette1980