Übelkeit 9.SSW - geht es jetzt doch noch los?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nimdal 06.04.11 - 19:51 Uhr

bis auf 1 oder 2 Tage wurde ich bisher verschont - aber geht es jetzt erst los? mir ist genau mit Begin der 9.SSW den ganzen Tag übel und mein UL zieht noch mehr als bisher...

wem ging es genauso? wie lange/ intensiv war das denn bei euch?
kann sein, dass es vor der 12.SSW wieder aufhört (*hoff* *hoff*)

danke für eure Antworten
lg Nora

Beitrag von bini11 06.04.11 - 19:57 Uhr

Huhu

Die Übelkeit ist bei mir erst in der 8 SSW gekommen und hat mitte/ende der 11 SSW aufgehört ;-)
Mir war den ganzen Tag übel aber sonst nix...

Alles Gute #klee

Beitrag von nimdal 06.04.11 - 20:07 Uhr

den ganzen Tag übel.... na das reicht doch schon

wie hast du das im Alltag gemacht?

Beitrag von bini11 06.04.11 - 20:17 Uhr

naja....irgendwie ausgehalten!

Konnte auch nur ganzwenig essen immer und habe gemerckt wenn immmer etwas in meinem Magen war (also spätestens nach 1 Stunde) essen dann war auch die Übelkeit besser.
Ich habe mir dann Brezeln gekauft und Obst mitgenommen und immer zwischendurch etwas verdrückt. Bei mir war das sogar teilweise so schlimm, dass ich nachts essen musste weil ich aufgewacht bin von der Übelkeit #aerger

Beitrag von lilach0203 06.04.11 - 20:01 Uhr

bin jetzt 7+3 und hab so seit 5 tagen morgens übelkeit :/ hält sich aber in grenzen. unterleibsziehen war auch immer nur mal so für 2 min, heute is es schon fast den ganzen tag :/ ich glaub das kann sich einfach immer noch alles ändern.

Beitrag von sunflower79 06.04.11 - 20:41 Uhr

Hallo, bei mir fing die Übelkeit in der 7. SSw an und hat sich leider bis in die 22. SSW gehalten.

Seit fast 3 Wochen geht es mir endlich gut.

alles gute

lg sun (boy 24.SSW)

Beitrag von josie-lein 06.04.11 - 21:09 Uhr

Bei mir kam die 24h Übelkeit genau an 5+1 , seit ein paar Tagen geht es ein klein wenig besser ..

LG

Beitrag von flonni 06.04.11 - 21:50 Uhr

huhu :)

Das kenn ich zu gut bei mir hats mit der 8 ssw angefangen.
Aber bei mir wars extrem ich hab 2 Wochen nur im Bett gelegen bei jeder Bewegung musst ich mich übergeben hab sogar 5 Kilo abgenommen.
Dann hab ich Zäpfchen bekommen und dadurch wurde es besser.
Mittlerweile nehm ich jeden Tag Tabletten so das ich wenigstens ein bisschen was erledigen kann am Tag und mal hochkomme.DOch ohne die Tabletten würd ich wahrscheinlich immer noch im Bett liegen...


lg flonni und #ei 10.ssw