Schon wieder Tempi Frage

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von marzahn 06.04.11 - 20:07 Uhr

Hallo!!

Ich mal wieder, wie hoch muß den so die Tempi ansteigen nach den ES???

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/931702/575322

Ist das so normal oder ist sie zu niedrig?


#danke Nina

Beitrag von f.anni 06.04.11 - 20:12 Uhr

Huhu!

Die Höhe deiner Tempi ist völlig ok! #pro

Urbia sagt: Eine Temperaturerhöhung um etwa 0,2°C deutet darauf hin, dass sich ein Eisprung ereignet hat.

Drücke dir die Daumen, dass es geklappt hat!

LG

Beitrag von tomnano 06.04.11 - 20:17 Uhr

Hallo,

würde sagen das passt so bei Dir. Für die frühe Messzeit ist das ok.

Hab das mal getestet und diesen Zyklus einmal um 7 Uhr gemessen, weitergeschlafen und dann um 9 Uhr nochmal gemessen. Die Coverline liegt bei mir bei der 7 Uhr-Messung nur bei 36,1 und bei der 9 Uhr-Messung bei 36,6. Der Körper fährt quasi die Tempi immer weiter hoch, desto später am Morgen man misst...

LG
Nano

Beitrag von reni-74 06.04.11 - 20:12 Uhr

wichtig ist das sie über der CL bleibt

l.g. reni

Beitrag von marzahn 06.04.11 - 20:14 Uhr

Danke euch zwein schönen abend noch #winke

Beitrag von reni-74 06.04.11 - 20:17 Uhr

gerne doch
dir auch einen schönen abend

l.g. reni