NMT, nix Mens, SST negativ:-( ES später??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von annikats 06.04.11 - 20:21 Uhr

Hi,
bin grad bisschen ratlos: heut is NMT, die Tempi is weiter gestiegen, es ist nix zu sehen von der Mens, normalerweise hab ich vorher leichte Blutungen#kratz.. Aber der SST von Babytest war heut morgen negativ, gestern der Presense auch und nur die Mülldinger von OneStep zeigen konstant leicht positiv#gaehn.
Was meint ihr, war der ES erst später?? Ich hatte an ZT 16 nochmal einen fast positiven Ovutest, aber eben nur fast.


Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/573420/575835

Beitrag von chestershiva 06.04.11 - 20:41 Uhr

Also Tempi sieht super aus, wenn die Mens in 2 Tagen nicht da ist, einfach nochmal testen, eventuell den Cleablue holen :)

Viel glück
ich hibbel auch noch n bissl weiter

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/939057/576299

Beitrag von annikats 06.04.11 - 20:43 Uhr

Hi,
deine Kurve sieht auch toll aus :-)!

Ach ich weiß nicht, die Tests hätten ja positiv zeigen müssen, wenn ich schwanger wäre und der ES nach Urbia stimmt. Dass er später war, is ja laut Tempi auch sehr unwahrscheinlich, oder??also ich denk die Mens kommt wohl noch :-(