mens oder einnistung??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von maya0106 06.04.11 - 20:34 Uhr

hallöchen, hab eine frage wo ich selbst als mama einer tochter überfragt bin. hatte meine mens (1.tag) am 18.3. laut ES Kalender sollte ich am 16. wieder meine Tage bekommen. hab aber heute den ganzen NM schon so ein ziehen im bauch. hab gelesen dass am 7. die sogenannte Einnistung stattfinden soll wenn ich denn schwanger sein sollte was ich nicht glaube, kann es auch nicht 100% ausschließen.

Hat da wer erfahrungstechnisch eine Antwort für mich??

Vielen Dank!!#winke

Beitrag von annikats 06.04.11 - 20:41 Uhr

mh, also ich würde mich bei sowas nicht nur auf einen ES-KAlender verlassen - auf den Tag genau kann so ein Kalender auch keine Angaben machen.
Ich hab übrigens bei meinen zwei Kindern die Einnistung kein bisschen gemerkt.

Beitrag von curlysue86 06.04.11 - 21:02 Uhr

Hallo
Also ich würde auc behaupten das man eine Einisstung nicht merkt!!!
Ich habe auch bei beiden Kindern nix gemerkt!!!#winke