sanostol?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von kutschelmutschel 06.04.11 - 22:19 Uhr

huhu ihr kugelies :-)

ich hab ja ziemlich mit übelkeit zu kämpfen gehabt...15 kilo sind schon runter :-( nun kann ich wieder essen, ohne übelkeit #huepf...nun hatte ich ja enormen vitaminmangel...tabletten schlucken mag ich nicht, da mir ja sogar von nausema und folio übel wird...

darf man in der schwangerschaft multi sanostol nehmen? ich finde bei onkel google nicht wirklich etwas...

danke schonmal, für antworten #winke

lg, die melle + #ei 9. ssw

Beitrag von leon.06 06.04.11 - 22:39 Uhr

guck mal, das hab ich beim googeln gefunden.

http://www.pharmazie.com/graphic/A/59/0-04659.pdf

Schwangerschaft und Stillzeit
Sanostol Sirup kann in der Schwangerschaft und während der Stillperiode in der empfohlenen Dosierung (maximal 10 ml/Tag) eingenommen werden (siehe
auch Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung).

Beitrag von kutschelmutschel 06.04.11 - 22:47 Uhr

danke der link ist toll :-)

Beitrag von misshappiness 06.04.11 - 22:40 Uhr

Hab mal meine neue Packung herausgekramt, da steht jedenfalls kein Hinweis darauf das man es nicht darf oder absprechen soll mit dem Arzt. Und übermäßig viel V A ist ja eh nicht drin, also ich würde mal ein ganz zaghaftes : nimm´s ruhig sagen.
Da von Vitaminpräperaten -soweit sie nicht extra für Schwangere sind (und da ja bekanntlich auch net alle so toll sind) , weil eben Vitamine wie A oder ähnliches drin sind, in dosierungen die für Schwangere nicht so prall sind- eher abgeraten wird. Würde ich aber vorsichtig sein. Jedoch ist Sanostol ja hauptsächlich auf Kinder zugeschnitten und enthält wenig Vitamin A alles andere darin ist bedenkenlos soweit ich informiert bin. Ruf doch morgen mal Deinen FA an der kann es bestimmt besser beantworten.

LG

Beitrag von kutschelmutschel 06.04.11 - 22:45 Uhr

oki, das mach ich :-)

danke

Beitrag von pp737 07.04.11 - 10:17 Uhr

hallo,

kann man laut firma nehmen. nehme das auch statt tabletten. hatte damals die firma kontaktiert und die haben mir per email geantwortet. man sollte sich nur streng an die dosierung halten, wegen dem vit a gehalt.