Der Aufreger des Tages:

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von fl26052008 06.04.11 - 22:23 Uhr

Hi,

mein persönlicher Aufreger des Tages ist:

Wieso bekomme ich nirgendwo auch nur einen einzigen passenden Halbschuh für meinen Sohn in Größe 25. Ich bin heute durch ca. 15 Geschäfte gerannt, um das passende zu finden. Nichts zu machen. Sandalen kann ich noch kaufen - mehr nicht. Aber Sandalen nützen mir bei 10 Grad und Regenwetter leider überhaupt nicht weiter.

Vor vier Wochen passten noch alle Schuhe, inzwischen sind 3 Paar zu klein geworden. Und jetzt brauche ich dringend Ersatz und finde keinen.

Ich hab gar keinen besonders hohen Ansprüche und auch preislich ist es nicht weiter wild. Ich hätte gerne schlichte neue Schuhe und dunkelblau oder braun, gern von Superfit oder Ricosta, aber auch andere Marken werden genommen.

Meine Güte, warum sind denn alle Halbschuhe ausverkauft? In einem Laden wurde mir sogar gesagt, die bekämen keine Halbschuhe mehr rein, ob ich nicht vielleicht doch schon Sandalen haben möchte, die wären auch ruck zuck ausverkauft und die nächste Lieferung wären dann schon wieder Winterschuhe!!! Hallo, wir haben April!!!

Ich werde also am Wochenende nochmal losfahren müssen, mein Zwerg hat jetzt schon keine Lust mehr. Geht es noch irgendwem so?

Gruß

Beitrag von arielle11 06.04.11 - 22:27 Uhr

Hallo!

Wenn Du weißt welche Schuhmarke Deinem Sohn passt, dann versuch es doch mal online.

Zum Beispiel bei mytoys.

http://www.mytoys.de/Baby-Jungen-Gr-17-26/KID/de-mt.sh.ca01.03/?filter=brand.superfit%3BclothSize.25


http://www.mytoys.de/Baby-Jungen-Gr-17-26/KID/de-mt.sh.ca01.03/?filter=clothSize.25%3Bbrand.PEPINO+by+RICOSTA

LG arielle

Beitrag von blumella 06.04.11 - 22:27 Uhr

Ich gehe eigentlich auch lieber vor Ort einkaufen, zumindest, wenn es um die Schuhe für die Lütte geht. Aber wir hatten das Problem, dass es in allen Läden noch gefütterte Winterschuhe gab, wir aber Halbschuhe suchten.
Am Ende habe ich dann mal Zalando ausprobiert und kann nur sagen: Top! Wir haben mehrere Paare zur Ansicht bestellt, jeweils in zwei Größen und die nicht passenden dann einfach zurückgeschickt.

Beitrag von yozevin 06.04.11 - 22:30 Uhr

Huhu

Du scheinst in der falschen Stadt zu wohnen..... Wir wollten Montag für unsere Kleine Ballerins oder Halbsandalen kaufen und uns wurde in den Geschäften gesagt, dass die Sommerschuhe erst rein kämen, wir sollten in 2-3 Wochen nochmal nachschauen..... Hier standen die Regale voll mit Halbschuhen, die wir allerdings noch (schon) haben! Vor allem war Superfit noch da....

LG

Beitrag von picaza 06.04.11 - 22:40 Uhr

Hi,

also wenn Du schon weißt, welche Schuhe Deinem Sohn passen würden, dann bestelle sie doch im Internet. Das ist in der Regel auch deutlich günstiger als im Geschäft.
Ich kaufe Kinderschuhe gerne bei limango oder schuhhelden.de

LG

Beitrag von zwei-erdmaennchen 06.04.11 - 23:22 Uhr

Hi,

ich bestelle Schuhe generell bei Amazon. Da suche ich mir einige Paare raus, bestelle sie, teste dann ausgiebig zuhause und schicke den Rest wieder zurück.

Die haben dort auch oft reduzierte Exemplare vom Vorjahr ;-)

Liebe Grüße
Ina #winke

Beitrag von melanie.1979 06.04.11 - 23:49 Uhr

www.mirapodo.de

da habe ich vor kurzem für meinen kleinen runtergesetzten Halbschuhe von Ricosta gekauft #verliebt Ging super schnell, und tolle Auswahl, die man auch wieder problemlos zurückschicken kann. Noch ein Vorteil: man kann zu Hause den besten Moment abpassen, wo der Zwerg gerade aufnahmefähig ist ;-) Ich bestelle jetzt glaub ich nur noch. Fand es toll mit den Kids!

Beitrag von schrecklassnach 08.04.11 - 12:38 Uhr

Das ist normal!
Hier bekommt man teilweise jetzt im April keine GUTEN Sandalen mehr!!!
Ich kaufe auf Vorrat. Ich mess die Füße im Januar nach und kauf Halbschuhe eine Größe größer. Natürlich werden sie vor Ort anprobiert wenn sie viel zu groß sind nehm ich sie natürlich nicht, aber das kann ich inzwischen einschätzen. Ausserdem gibt es im Internet meistens welche, dazu braucht man halt die ganz genaue Größe, aber die wird ja im Schuhladen gemessen......