Magnesium- Dauer und Dosierung?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von motorradtinchen 06.04.11 - 22:38 Uhr

Hallo,

ich bin jetzt in der 37. Woche und hab noch immer mit fiesen Wadenkrämpfen in der Nacht zu kämpfen. Bislang nehm ich eine Magnesium Tablette mit 250mg- was offensichtlich immer noch zu wenig ist.
Hab heut total vergessen zu fragen, wie lange ich die nehmen darf und ob ich auch 2 davon nehmen kann.

Weiß jmd. von euch Bescheid?

Danke und euch noch einen schönen Abend!
Tina

Beitrag von mamavonyannick 06.04.11 - 22:40 Uhr

Hallo,

eigentlich bis zum Ende der 37. ssw.

vg, m.

Beitrag von motorradtinchen 06.04.11 - 22:42 Uhr

Danke! Na dann darf ich ja zumindest noch ein paar Tage... :-p

Beitrag von cala81 06.04.11 - 22:43 Uhr

Mhm wie lange man Magnesium nehmen darf weis ich nicht, aber eine Dosierung von bis 600mg ist kein Problem wenn du gesund bist und keine Nierenschäden hast. Habe heute die Empfehlung durch meine HÄ bekommen.
LG
Anja #herzlich

Beitrag von motorradtinchen 06.04.11 - 22:50 Uhr

Dank dir für die Auskunft. Soweit bin ich fit- hab nur Ss- Diabetes aber ich glaube das hat mit dem Magnesium weiter nichts zu tun.

Danke und LG, Tina

Beitrag von cala81 06.04.11 - 23:13 Uhr

Denke nicht das das nen Problem wäre. Drücke dir ganz fest die Daumen das du die letzten Wochen deiner SS gut überstehst und dein Wunde gesund auf die Welt kommt.

LG
Anja #herzlich+#ei+#ei

Beitrag von trinitie 06.04.11 - 23:07 Uhr

Lt. meiner FÄ soll man Magnesium nur bis zur 35. SSW nehmen, danach nicht mehr weil es Wehen-verhindernd wirkt.
Ich nehme aktuell 450mg - als Vorsichtsmaßnahme wg. angedeutetem Notch und zeitweise Bluthochdruck.