oh mann meine arme maus bauchweh zahnt..wie lang dauert backzahn

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von neslinisa 06.04.11 - 22:42 Uhr

hallo,

hatte die tage schonmal gepostet das meine maus die backzähne zahnt.. und noch weitere.. die mama darf nicht gucken anfassen mit dem löffel aufpassen nichts berühren... seit 10 tagen ist nichts mit durchschlafen... man wird es besser wie lang brauchen die backzähne.. sie leidet soooo seit 10 tagen.. das komische tagsüber hat sie nichts.. es geht am abend los.. Steht auf ist total anhänglich (das ist das einzige gut wie schmusen umarmen uns richtig es tut mir soo richtig gut #hicks) hat dazu husten und schnupfen bekommen.. ich weiß nicht mehr weiter........ Hätte nie gedacht das verdauungsprobleme mit zahnen zusammenhängen konnte hab mich in internet schlau gemacht es kann sehr wohl damit zusammenhängennnnnnnnnnn

oh menoooo bitte muntert ich auf.. bin sooo müde glaub mir gar nicht. werd mich gleich hinlegen.

glg Neslisah

Beitrag von koerci 06.04.11 - 22:48 Uhr

Ich hab dir glaub ich die Tage schonmal geantwortet.
Wie lange es dauert bis die Beißerchen da sind, wird uns wohl niemand sagen können. Bei dem einen schneller, bei dem anderen langsamer.

Meine Kleine quält sich auch gerade mit den Backenzähnen rum.
Sie hat extreme Blähungen und manchmal Durchfall, jammert den ganzen Tag, hatte am WE Fieber usw.

Ich finde es ebenfalls toll, dass sie momentan so verkuschelt und verschmust ist #schein#verliebt

Aber ansonsten tut sie mir echt leid. Blöde Zähne!!

LG
koerCi

Beitrag von neslinisa 06.04.11 - 22:51 Uhr

jaaa die sollen echt mal langsam kommen.. bin auch total müde und kaputt alles bleibt liegen (haushalt).. wenn ich ihr nur helfen könnte... achje wünsch euch auf jedenfall auch alles alles gute hoffen wir haben es bald geschafft

Beitrag von koerci 06.04.11 - 22:58 Uhr

Danke, euch auch!! Hoffen wir einfach, dass die Beißerchen nicht zu lange auf sich warten lassen.

Beitrag von sailing08 07.04.11 - 09:53 Uhr

Ich fühle mit Dir. Bei uns dauert es schon seit November an. Ganz schlimm mit 4-5 Wochen nicht durchschlafen hatten wir Ende Januar/Februar und jetzt ist es immer mal wieder besser, mal schlechter.
Achja, von den letzten 4 Backenzähnen ist immer noch nix in Sicht! Außer geschwollen :-(
Durchhalten!

Beitrag von darkphoenix 07.04.11 - 10:53 Uhr

wir kämpfen seit 4 WOchen mit dem letzten BAckenzahn, eine Spitze ist seit 2 Wochen scvhon draußen und ich leide so mit, da mein Großer bei jedem Zahn nen neuen Neuro schub hat und die HAut immer schlimmer wird.