Silopo - Unsere Tochter hat eine Einladung geschrieben

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von mausmadam 06.04.11 - 23:54 Uhr

Als ich gestern unsere Tochter (4 J , 5 Mon) vom KiGa abholte, reichte sie mir einen Zettel mit vielen kunterbunten Buchstaben.
"Libe Wektoria, bite kom zu main G Bustak"
Verziert war das ganze mit Herzen und Blumen.
Ich musste einerseits sehr schmunzeln, bin aber auch sehr stolz auf meine kleine Große #verliebt
Morgen ist ihr Delfintest, ich bin sehr gespannt, wie sie das meistert.
Jetzt überlege ich ihr ein Schreiblernbuch zu kaufen, damit sie die Buchstaben direkt richtig zu schreiben lernt - denn die neue Schreibschrift kenne ich nicht wirklich #hicks

Beitrag von tauchmaus01 07.04.11 - 01:59 Uhr

#winke
Toll, heb das ja auf.
Tine hat auch mit 4 was geschrieben.

"Anika war eingespert unt dan kam ain prinz und hat sie befrait"

Heute ist sie 5 und liest schon lange leichte Texte und schreibt.
Einen Test haben wir nie gemacht. Ich weiß auch so das es super ist was sie kann. Statt dm Buch würde ich sie einfach weiterhin frei schreiben lassen, die Kreativität wird sost von Linien gefangen;-)

Beitrag von fuhrchen 07.04.11 - 11:58 Uhr

Oh wie süß. Unbedingt aufheben.

Unsere wird jetzt 4 und fängt auch schon so langsam an Buchstaben zu schreiben. Wir sind sehr stolz auf sie. Und du kannst auch super stolz sein auf deine Maus. ;-)