Meine Mai-Zwillis Olivia und Amelie sind der Oberknaller!(neue bilder)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von aubergine 07.04.11 - 08:00 Uhr

hi wollt mich mal kurz wieder melden zwinker

amelie wiegt heute (genau 3 wochen alt) 1505g und olivia 1620g.beide liegen zusammen im wärembettchen und sind mittlerweile auf 8 mahlzeiten umgestellt....

die hälfte der mahlzeiten trinken sie aus der flasche /oder ein teil aus der brust.....

ich werde immer ungeduldiger da ich es kaum abwarten sie endlich mit nach hause zu nehmen...unser ziel war ostern das sindn och 2,5 wochen udn dann sind sie in der 37 woche...die ärzte meinen das wird kanpp...aber wieso?? die müssen nur noch auf 6 mahlzeiten umgestellt werden udn die wärme halten...und das schaffen wir locker in drei wochen. meine amelie hatte vorhin so hunger dass sie innerhlab von 2 minuten 35 ml abgepumpt hat...die zwei sind der oberknaller.... wenn sie auf der schulter zum bäuerchen machen liegen heben sie den kopf.... und amelie macht immer yoga" beim wickeln, stellt sich auf beide beide und hebt den po nach oben.... ja gibts denn sowas??

ich finde es auch echt krass dass sie vor 3 wochen gekommen sind und die ersten tage "leblos" am CPAP hiegen und heute trinken sie 5 ml an der brust und 30 ml a us der flasche......

sorry dass ich das alles schreibe, aber ich bin stolz wie brot!!!

neue bilder in VK ;-) lg udn einen schönen tag

Beitrag von schneckli83 07.04.11 - 08:04 Uhr

Guten Morgen du,

schön, wenn die beiden sich so prächtig entwickeln! #verliebt

Ich drücke dir die Daumen, dass du sie gaanz bald zu Hause bei dir hast!

LG schneckli
19 SSW

Beitrag von sevi-antonia 07.04.11 - 08:09 Uhr

Toll, das hört sich echt fantastisch an!

Ich Drücke euch ganz fest die Daumen, das die beiden weiter so toll mitmachen und wenn es nicht Ostern wird, dann zum 1.Mai!

Wäre doch auch toll!

Hauptsache die beiden sind fit für zu hause!

Toi toi toi!

lg Sevi

Beitrag von dine1975 07.04.11 - 08:13 Uhr

Schöööön,dass es den Zwergen so gut geht...Kinder sinddoch das aller aller schönste.... meine kleine Anneli hat grade Turnstunde in meinem Bauch#verliebt und mein größer Sohn (14) schreibt mir Den ganzen Tag über Nachrichten oder Er ruft mich an und fragt nach ob bei mir alles ok ist#verliebt .....
Kinder sind doch echt was tolles#winke

Beitrag von daniela2605 07.04.11 - 08:13 Uhr

Die beiden sind sooo süß und so stark!!

Ich drücke auch fest die Daumen, dass Du sie Ostern zuhause hast!!!


LG Daniela + BabyBoy (31+0)

Beitrag von leona78 07.04.11 - 08:14 Uhr

Das sind echt zwei süße Winzlinge.

Und Du kannst wirklich stolz sein auf Deine beiden Kämpfer! #ole

Ich wünsche Euch weiterhin alles Gute und daß Ihr Ostern tatsächlich zusammen zu Hause feiern könnt!

lg

Beitrag von moosroses 07.04.11 - 08:16 Uhr

Mensch was eine Veränderung was man auf den Bildern erkennen kann. Sie haben große Schritte gemacht und ich finde es sooo schön zu lesen, wie stolz du bist!!!!
#huepf

Beitrag von melanie2005 07.04.11 - 08:16 Uhr

Na auf so welche zwei süßen Mäuse kannst du nun wirklich stolz sein!
Ich wünsche euch vom Herzen, dass ihr es bis Ostern schafft und danach eine ruhige Zeit zuhause verbringen könnt =)

Alles gute =)

lg

Melanie mit Mucki im Bauch #herzlich

Beitrag von veronicka 07.04.11 - 08:16 Uhr

Guten Morgen:-)
Ich freu mich seeehr, das Deine Mädels so fit und gesund sind!
Es ist sehr schön, die tolle Neuigkeiten zu lesen:-D
Wir wünschen weiterhin alles Gute und das Du Deine Süssen bald nach Hause nehmen darfst#winke
Viele Grüsse Veronicka mit Lia an der Hand und Fabian (35ssw)

Beitrag von puenktchen.2010 07.04.11 - 08:22 Uhr

Guten Morgen liebe Aubergine*

Ich hatte von Anfang Deine ganzen Beiträge verfolgt. Bin ja auch eine Maimami ;-)

Erstmal herzlichen Glückwunsch zu diesen zwei zauberhaften Mädels. #verliebt Ich freue mich so sehr mit Dir, dass die zwei Mäuse solche Fortschritte machen. Ich drücke Dir die Daumen, dass Ihr Ostern alle zu Hause sein könnt. Deine Mäuse machen jeden Tag Fortschritte und in 2,5 Wochen werden sie noch einige machen.

Ich drücke Euch weiterhin die Daumen und werde gerne wieder von Dir/Euch lesen!!!

Ganz liebe Grüße, die Lilly*

Beitrag von steffibonn 07.04.11 - 08:32 Uhr

Hallo,
ich freue mich sehr für Euch und wünsche Euch alles alles Gute!#herzlich Schön dass es Euch so gut geht! Genieß die Zeit, sie werden so schnell groß!:-)

LG Steffi

Beitrag von kaeseschnitte 07.04.11 - 08:35 Uhr

ich drück die daumen, dass es mit oster klappt.
wie geht es eigentlich deinem grossen sohn, jetzt, wo du zeitlich und emotional mit den zwillingen so eingespannt bist?
mein grosser hat die schauze grad etwas voll, dass ich nix gescheites mit ihm unternehmen kann. nur, ob das dann wirklich besser wird, wenn die beiden babies dann da sind...?
liebe grüsse
kaeseschnitte

Beitrag von minitouch 07.04.11 - 08:58 Uhr

vielen dank, DASS du es uns schreibst!! *freu*
ist schön zu lesen, daß es deinen mäusen gutgeht. die fotos sind sooooooooooo süß!!!
ich wünsche euch alles, alles gute und daß ihr bis ostern heimkönnt.
lg
minitouch

Beitrag von minitouch 07.04.11 - 09:00 Uhr

ps: ich find übrigens die namen deiner kleinen sehr, sehr schön! *schwärm*

Beitrag von spark.oats 07.04.11 - 09:27 Uhr

hey,

ich drück dir die daumen, dass ihr das bis ostern hinbekommt. ein schöneres ostergeschenk können die beiden einem ja gar nicht machen #verliebt und sie sind wunderschön einfach zuuuu niedlich! :)

Beitrag von butter-blume 07.04.11 - 09:57 Uhr

Herzlichen Glückwunsch!

Ich freue mich sehr zu hören, dass es deinen beiden Frühchen sooo gut geht. Das ist wirklich nicht selbstverständlich - aber ich denke, das haben die Ärzte auch schon lobend erwähnt! :-) Kannst sehr stolz sein auf die Beiden!

Die Sache mit dem Osterfest kann ich gut verstehen, ich wollte meinen damals unbedingt Weihnachten zu Hause haben! Irgendwie legt man sich auf solche Daten ganz automatisch fest, aber bitte sei nicht enttäuscht, wenn die Beiden das nicht so schnell schaffen. Es ist doch viel wichtiger, dass sie kräftig und gesund aus der Klinik kommen, als vielleicht 2 Wochen früher.

Für gewöhnlich bekommt man seine Frühchen so um den ET mit nach Hause... und im Normalfall hättest du sie ja auch erst dann in den Armen halten dürfen! Und die Entwicklung der Babys im Inku verläuft eben doch nicht so schnell und gut, wie im Bauch von Mama! Bitte hab Geduld mit Ihnen (und den Ärzten ;-) )

Lg und weiter alles Gute für deine kleine Familie
Butter-blume mit Ferdi (geb. bei 25+6) an der Hand, Valentin (Zwilling) im Herzen und Baby-Boy (27+4) im Bauch

Beitrag von miasophie00 07.04.11 - 10:23 Uhr

das freut mich gannnzzzzz dolle für euch :-)
auch 2 daumen nach oben für deine positive einstellung :-) das ist genau richtig :-)
ich wünsch euch weiterhin alles alles gute und viiieeeelll gesundheit und hoffe deine mäuse dürfen bald heim :-)

lg mia +nicky 4 und emma 37 ssw

Beitrag von siem 07.04.11 - 10:58 Uhr

hallo

schön, dass alles so gut läuft#blume.
ist erstaunlich wie agil die mäuse schon sind(yoga), oder ;-).

ich hatte um glück noch kein frühchen. unsere mädels kamen bei 40+5 mit komplikationen und ns 2x um den hals. sie war 51cm groß und 2680g leicht und hatte dann auf 2500g im kh noch abgenommen. war ein dünner langer frosch mit saugschwäche. trotzdemwäre sie den beim wiegen einmal fast von der waage gesprungen ;-)

macht weiter so, dann hast du sie bald bestimmt zu hause-und wenn nicht ostern, dann eben ein paar tage später aber für die nächsten 20 jahre ungefähr;-)

lg siem 16ssw

Beitrag von tanjaukids 07.04.11 - 11:34 Uhr

Och , sind die aber süß.

Ich drück Dir die Daumen, dass Sie ganz ganz schnell zunehmen und sie bald bei Euch zu Hause einziehen können.

Viele liebe Grüße Tanja#winke