brauche euren rat

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von glam77 07.04.11 - 08:09 Uhr

hey mädels,

mein kleiner sohn - fast 4 wochen alt, ks und pre nahrung- hat seit anfang an immer mal wieder geniesst, was laut krankenschwester durch das fruchtwasser kommen kann. nun macht er aber nachts ganz komische geräusche- fast so, als wenn er keine luft mehr bekommt. röcheln, dichte nase und schläft wie gesagt sehr unruhig. fieber habe ich heute morgen gemessen: 37,2

was soll ich nur machen? kinderarzt oder erstmal die hebamme fragen..

Beitrag von 3aika 07.04.11 - 08:33 Uhr

war bei meinem sohn auch so, er kam mit verstopfter nase und niesen zur welt, mit 10 wochen ist es weg gegangen, manchmal hatte ich angst und habe ganze nacht neben ihm gesessen, zum glück ist jetzt alles weg

die kä hat uns meersalzlösung für die nase gegeben

Beitrag von bs171175 07.04.11 - 08:39 Uhr

Hallo
hatte meine Motte auch und die lag da noch im KH bis zur 6 Woche ,die ham immer gesagt das were normal ,hatte schon angst sie hätte ne Allergie auf unsere Hunde #zitter
man bringt ja vielleicht doch ein Häärchen mit ins KH ,aber ist weggegangen .
Würde aber Trotzdem immer mit der Hebi darüber reden ,dafür kommt sie doch;-).
LG BS

Beitrag von thalia.81 07.04.11 - 09:02 Uhr

Säuglingsschnupfen nennt sich das.

37,2° ist nicht annähernd Fieber, nicht mal erhöhte Temperatur.