Baby wird tagsüber schreiend wach!

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie ihr Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von alexi79 07.04.11 - 08:48 Uhr

Guten Morgen! #tasse

Unser Kleiner schläft nachts total gut! #verliebt Aber tagsüber ist er alle 2 Std. total müde. Ist ja auch kein Problem er darf schlafen wann er will, also kommt er dann in sein Bett (schläft nämlich nur da). Wenn er dann seine 50 Min. geschlafen hat, wird er schreiend, weinend wach! #zitter Er läßt sich dann kaum beruhigen, auch nicht auf dem Arm. :-( Dauert dann eine Weile bis er sich eingekriegt hat, aber er ist dann noch immer müde und quengelt dann nur rum.
Was kann das nur sein? Hat er irgendetwas?

Kennt das jemand von euch und kann mir einen Tipp/Rat geben?

LG Alex mit schlafendem #baby

Beitrag von sternentochter 07.04.11 - 18:13 Uhr

Hallo Alex,
legst Du ihn wach hin? Wenn ja, dann habe ich ehrlich gesagt keine Idee. Wenn Du ihn schon fast schlafend hinlegen solltest, erschreckt er vielleicht, weil er merkt, dass er auf einmal alleine ist. Wir hatten allerdings auch solche Phasen, selbst nach Hinlegen im wachen Zustand. Es hat sich irgendwann gelegt. Die Kleinen gewöhnen sich dran.
LG ;-)

Beitrag von alexi79 07.04.11 - 19:09 Uhr

Wir legen ihn von Anfang an immer wach ins Bett! Haben schon alles ausprobiert, von Zimmer dunkel machen (weil nachts geht das ja auch) bis Hintergrundgeräusche (damit er merkt, er ist nicht alleine). Nichts hilft! #schmoll
Morgens wird er ja auch wach und erzählt sich ne halbe Std. etwas!

Beitrag von alexm1988 12.04.11 - 18:30 Uhr

schreit er "normal" oder richtig schrill, schreckt er hoch?? Mein Sohn schreit oder weint auch ab und zu wenn er aufwacht und bei ihm ist es dann immer wenn er noch nicht ausgeschlafen hat..wenn ich ihn dann nochmal hinlege schläft er meistens nochmal 30-60 min und er erzählt dann auch und quietscht fröhlich vor sich hin... hast Du es mal mit nem Tragetuch oder Tragehilfe versucht??hab mir jetzt den Manduca bestellt und bin schon gespannt wenn er kommt ob mein Kleiner besser schläft wenn ich ihn trage :-)
LG jes