Kann mir jemand was dazu sagen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von spioni 07.04.11 - 10:17 Uhr

Sieht nicht gut aus,oder?

Bei einer Schwangerschaft würde die Tempi doch mal steigen,oder?

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/922158/575906

Beitrag von wartemama 07.04.11 - 10:25 Uhr

Nein, sie muß nicht zwingend weiter steigen. Ist noch alles drin! #klee

LG wartemama

Beitrag von lilly1980 07.04.11 - 10:40 Uhr

Nein muss nicht immer.
Sieh dir mal mein Glücksblatt von 2008 an. Hättest du am NMT gedacht das du schwanger wärst?

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/729140/262024

Ich versuche!!!! bei meinen jetzigen ZB immer bis NMT erst die Ruhe zu bewahren. Denn leider kann die Tempi super angestiegen sein und am NMT trotzdem wieder sinken und das wars dann wieder.

Also ist noch gar nichts verloren alles ist noch drin!

Viel #klee

LG Sabrina