Fußweh am Abend und morgens nach dem Aufstehen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von blinksternchen 07.04.11 - 10:37 Uhr

Hallo zusammen,
bin 24. SSW, habe kaum zugenommen, trage flache Schuhe, habe eine sitzende Tätigkeit und trotzdem schmerzen meine Füße jeden Abend und morgens nach dem Aufstehen bis ich mich eingelaufen habe wie die Hölle.
Ich mache schon Fußbad und creme mit einer Venensalbe und Arnica, was etwas hilft.
Habt ihr noch andere Tipps, bzw. woher kommen die Schmerzen?
Danke euch. BL

Beitrag von netti000 07.04.11 - 10:40 Uhr

Das hört sich nacvh Wassereinlagerungen in den Gelenken an.
So oft wie möglich Beine hochlegen (höher als Brusthöhe), Schwimmen gehen, salzreiche Ernährung....

LG uNd alles Gute

Beitrag von zauberfee007 07.04.11 - 12:07 Uhr

Hallo, blinksternchen.#winke

Ich weiß nicht, ob das jetzt mit der SS zusammenhängt.
Tippe aber schon fast auf einen Fersensporn, den ich auch mal hatte.
Der Schmerz trat auch morgens nach dem Aufstehen auf, auch in Ruhe, nach z.B. einem Spaziergang...und wurde durch meine Schonhaltung nur noch verstärkt. Würde das aber ärztl. abklären lassen, da du ja in der SS keine Schmerzmittel nehmen darfst.
Ich hoffe aber, dass es bei dir was anderes ist.
Lass das mal abklären!#klee

Lg, Zauberfee007.