Hebamme anrufen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kruemel2701 07.04.11 - 10:38 Uhr

Hallo...

ich habe mich zum Geburtsvorbereitungskurs in einer Hebammenpraxis angemeldet, die leitende Hebi ist auch meine Bezugshebi. Jetzt habe ich ja zur Zeit so viel mit Allergie zu kämpfen und möchte nicht einfach so Globulis nehmen, wäre das ein Grund, die hebi mal anzurufen? Was meint ihr?

Liebe Grüße

Beitrag von steffisz 07.04.11 - 10:41 Uhr

Klar, du kannst die Hebamme immer anrufen. Was Medikamentenfragen angeht würde ich aber eher sagen, ist es ein guter Grund, um seinen FA anzurufen. Die haben halt studiert und verschreiben die Sachen auch...

Liebe Grüße

Beitrag von kruemel2701 07.04.11 - 10:43 Uhr

Ja das mit meiner FÄ ist so ne Sache, will wechseln und habe bei der neuen erst nen Termin Ende April, weil sie so überlaufen sind... und meine Hausärztin hält von homöopathischem Zeug anscheinend net viel...

Beitrag von steffisz 07.04.11 - 10:46 Uhr

Ich auch nicht ;-)

Wenn du auf den Rat der Hebamme vertrauen willst, dann rufe sie ruhig an, das musst letztendlich du entscheiden. Sie sind halt häufig nicht auf dem neuesten Stand, weil sie letztendlich Geburtshelfer sind. Wenn du deine auch noch nicht so gut kennst...

Wenn du dich unsicher fühlst, man kann auch jederzeit in der Klinik anrufen wegen einer Medikamentenauskunft. Einfach einen diensthabenden Gynäkologen verlangen.

Hausarzt und Medikamente in der Schwangerschaft geht häufig schief, was ich so gehört habe... immer ein Gyn.

Beitrag von butter-blume 07.04.11 - 10:43 Uhr

Na klar, genau für sowas ist sie da! #pro

Die kennen sich mit Homöopatie besser aus als jeder Arzt!

Beitrag von yamie 07.04.11 - 10:43 Uhr

JA!

Beitrag von kruemel2701 07.04.11 - 10:48 Uhr

Hab sie angerufen, war leider nur der AB dran, jetzt warte ich mal ob sie zurückruft...