zwei Eisprünge?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von saho84 07.04.11 - 11:25 Uhr

Hallo,
könnt ihr mir helfen?

Die letzten drei Tage spinnt meine Tempi wg. einer wirklich sehr starken erkältung. GEstern abend hatte ich auch Fieber...

ABER ich habe gestern abend einen Ovu gemacht, der war meiner MEinung nach positiv. Dieser würde auch mit dem letzten Zyklus überein stimmen. Aber ich hatte letzte Woche Samstag schon einen pos Ovu, und die Balken im Blatt sind auch schon da. Außerdem habe ich Sonntag-so denke ich jedenfalls- meinen ES gespürt.

Stelle gleich noch ein Foto vom Ovu gestern rein. Vlt. könnt ihr die beiden ja mal vergleichen?

Was sagt ihr?

Danke
LG S

Beitrag von mayraleigh 07.04.11 - 11:27 Uhr

Hallo,

2 Eisprünge sind nur innerhalb von 24 Stunden möglich. Danach verhindert der Progesteron Wert, dass ein Ei springen kann.

Liebe Grüße

Maja

Beitrag von saho84 07.04.11 - 11:29 Uhr

nur was ist mit den zwei pos Ovu´s? Habe die Frage glaube ich doof gestellt! Mir geht es eher um die Tests. Nicht das die Balken falsch sind?...

Beitrag von saho84 07.04.11 - 11:32 Uhr

mir gehts um die Ovus...
warum war der gestern positiv? Oder nicht? Habe ein zwei Fotos drin. Könnt ihr die mal vergleichen? Welchen soll ich werten?

Beitrag von vanessa10130 07.04.11 - 11:52 Uhr

hey...

Weiß nicht ob es an den Fotos liegt, aber ich bin der Meinung, dass keiner der 3 Ovus die auf den Fotos sind, positiv ist. Am ehesten noch der von gestern.

Glg

Beitrag von vanessa10130 07.04.11 - 11:30 Uhr

gleiche Frage ein Bisschen weiter unten... Aber wurde dir eh schon beantwortet

Beitrag von schlingelchen 07.04.11 - 12:01 Uhr

Hallo,
ich weiß nicht welche Tests das sind.Aber es gibt ja welche die werden nie so richtig fett positiv.Ich denk ja,der vom 02.04. sieht gut aus.Sicher war er noch stärker als er feucht war,oder?
Ansonsten würde ich mich nach der Tempi richten. Hast du das Blatt mal da?
LG,Anja