welche Tuchgröße soll ich nehmen!?!

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von erongo-simba 07.04.11 - 12:48 Uhr

Hallo!

So, jetzt hab ich mich endlich entschieden, welches Tuch, aber jetzt weiß ich nicht, ob ich Größe 5 oder 6 nehmen soll!?! Ist eins von Didymos.

Da steht ja in der Größentabelle, bis Gr. 36 geht auch Nr. 5 mit allem zu wickeln.

Da ich immer noch bis auf den Bauch halt Gr. 36 habe, frage ich mich , ob das ausreicht in Gr.5!?!
hab schon aus lauter Einfallsnot alte Stoffvorhänge, die sehr dünn sind zusammengeheftet und mal die Wickelkreuztrage ausprobiert. ist allerdings ja so ne Sache, wenn man noch den Kugelbauch vor sich herträgt! Gepasst hatte es so gerade. Aber reicht das auch, wenn der kleine Mann da ist!?!

Wie habt ihr das gemacht!?! Bitte keine Vorschläge, von wegen Trageberaterin, das ist mir auf die letzten Tage jetzt wirklich noch zuviel Aufstand und ich wüsste auch nicht, wo es hier überhaupt eine gibt.

LG#winke

Beitrag von cendy 07.04.11 - 13:03 Uhr

Huhu

Ist Gr 5 4,60 lang??

Damit solltest du dann locker hinkommen ...
Ich bin eher XXL und bei mir reichts auch

Lg und alles Gute für deine Bauchmaus

Sandra mit 2 Buben und minimausi inside ET-3

Beitrag von erongo-simba 07.04.11 - 13:06 Uhr

Hi!

Ne, das ist nur 4,20 m lang, das 6er ist 4,70m!

LG

Beitrag von anka87 07.04.11 - 14:11 Uhr

genau das wusste ich auch nicht....
ich habe dann größe 6 genommen.

obs die richtige entscheidung war, weiß ich allerdings noch nicht. ;-)

LG

Beitrag von lilly7686 07.04.11 - 19:39 Uhr

Hallo!

Also erst mal eine Trageberaterin findest du hier: http://www.stillen-und-tragen.de/forum/viewforum.php?f=66
oder hier: http://www.trageschule-dresden.de

Bei Größe 36 reicht ein 4,60m Tuch für die Wickelkreuztrage alle mal aus, also ein 6er Tuch. Es ginge sich mit einem 5er auch noch aus, könnte allerdings schon etwas knapp werden.
Allerdings kann es sein, dass das 6er dann etwas zu lang ist, das müsstest du dann statt hinten zu knoten, einfach nochmal nach vorne führen und vorne zusammen knoten.

Ich würde dir echt raten, doch noch eine Beraterin raus zu suchen und beide Tuchlängen zu probieren.

Wie gesagt, laut Didymos geht ein 5er Tuch bei 36 auch gut für die WXT.

Hm, ich sehe deine Figur nicht, da ist es echt schwer, was zu empfehlen...
Wenn du später auch aufm Rücken tragen willst, würd ich wohl zu nem 5er tendieren. Ein 6er könnte selbst ich mir (mit größe 44/46) mehrfach rumwickeln beim Rucksack...

Wie gesagt, ich würds eher vorher probieren.

Oder du bestellst das Tuch einfach in zwei Längen und schickst eines dann zurück...

Lg

Beitrag von maralala 08.04.11 - 08:23 Uhr

huhu!

eigentlich wurde schon so viel gesagt, aber ich kann dir nur raten erst einmal das längere zu nehmen - denn ich finde es im zweifel immer besser ein stück tuch über zuhaben als wirklich auf dem letzten stück zu binden.

gerade als bindeanfänger braucht man immer einen ticken mehr tuch, weil man noch nicht so straff bindet. außerdem wächst das baby ja und auch dann benötigt man ein wenig mehr tuch...

lillys tip mit dem rucksack stimmt natürlich, da braucht man weniger tuch, aber für andere rückentrageweisen braucht man mehr tuch! (wickelkreuzrucksack).

darum haben bekloppte leute wie ich tücher in allen möglichen größen im schrank ;) für jede trageweise das richtige tuch!!!

alles gute und frohes tragen
Mara

P.S.: Welches Tuch soll's denn werden?