Fallen die ersten Haare aus ?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von cucina3 07.04.11 - 13:23 Uhr

Sagt mal:
fallen nach einigen Wochen die ersten Kopfhaare aus ?
Meine Maus (6 Wochen) hat kahle Stellen und meine Hebi meint dass jetzt alle Haare ausfallen und dann irgendwann die "richtigen" Haare kommen.
Es schimmert sehr blond durch ;-)

Ist das so ?
DANKE#winke

Beitrag von ekieh1977 07.04.11 - 13:28 Uhr

Huhu!

Ja, kann ich so bestätigen. Meine haben auch alle ihre "dunkle Wolle" verloren (gut, die jüngste noch nicht) und gleichzeitig neue Haare bekommen. Ganz kahl waren sie nie, aber zeitweise mit recht wenig Haar ausgestattet...

LG
Heike

Beitrag von wieseline 07.04.11 - 13:29 Uhr

also das muss nicht sein.
mein kleiner hatte hinten ne kleine kahle stelle, wo er immer drauf lag und ich hab gemerkt, dass schon ein paar haare ausgingen. aber alle hat er nie verloren.
ich glaube nicht, dass du angst haben musst, dass deine maus bald ne komplette glatze hat.

lg

Beitrag von jiny84 07.04.11 - 13:31 Uhr

Also mein kleiner hat ne Menge Haare auf dem Kopf,die Leute denken immer,er sei ein Mädchen #rofl

Er hat am Hinterkopf,wo er drauf liegt eine Kahle stelle,mehr nicht,sieht lustig aus,wenn man von vorne guckt,volle Mähne und Hinten dann das Loch,muss unbedingt mal mit ihm zum Friseur das angleichen lassen #rofl

er ist jetzt 6 Monate

Beitrag von connie36 07.04.11 - 13:34 Uhr

hi
meine haben auch nie ne glatze gehabt. stellen weise hat sich das haar erneuert, aber ganz ausgefallen war das nie.
hinten die kahle stelle vom draufliegen, die ist normal.
lg conny

Beitrag von haruka80 07.04.11 - 13:34 Uhr

huhu,

das muß nicht sein, ich kenne kaum ein Baby aus meinem Bekanntenkreis, bei dem die Haare ausgefallen sind.
Bei meinem Sohn war ne kahle Stelle am Hinterkopf, weil er lange nur linksseitig lag.

L.G.

Haruka

Beitrag von marzena1978 07.04.11 - 13:39 Uhr

Nein, bei uns war es nicht so. Sie sind einfach weiter gewachsen, mein Sohn war jetzt 3 mal beim Haare schneiden und er ist 12 Monate alt.:-)
Er hatte auch kahle Stellen, die sind dann zugewachsen.;-)

Lg Marzena#winke

Beitrag von jessi201020 07.04.11 - 13:41 Uhr

hey,

kann schon sein, meine Mutter sagte mir, dass ich als Baby nach 7 Wochen ne Glatze hatte#rofl#rofl#rofl

Mein Kleiner jetzt allerdings hat keine kahlen Stellen, immernoch soviele Haare wie vorher,sie wurden allerdings einiges heller. Bei Geburt hatte er dunkelbraune, jetzt hellbraun#verliebt



LG

Beitrag von geralundelias 07.04.11 - 14:30 Uhr

Hab gerade mal in deiner VK "geschnüffelt"....ist der süüüüß #verliebt#verliebt#verliebt#herzlich

Beitrag von flamingoduck 07.04.11 - 13:44 Uhr

...hm, also vom kompletten Ausfall habe ich noch nie gehört.

Mein Entchen kriegt immer dunkleres Haar und unteren Hinterkopf wird es auch dicker und kräuselt sich leicht.

Aber sie hat eine etwas dünnere Stele am Hinterkopf, da meinte meine Hebi, dass das eine kleine "Liegeglatze" sein kann, da sie immer auf der Stelle liegt.
Ist aber nicht so schlimm, das gleicht sich wieder an.

LG flamingoduck

Beitrag von prettyfly1 07.04.11 - 13:53 Uhr

Hallo,
also meine ist mit ganz vielen schwarzen Haaren auf die Welt gekommen und nach ein paar Monaten sind die alle ausgefallen...
Also bei uns: JA

LG Diana#klee

Beitrag von silkuccia 07.04.11 - 14:27 Uhr

Ciao,

mein kleiner Hase ist heute 10 Wochen alt und sieht aus, als waere ihm ein tollwuetiger Rasenmaeher ueber den Kopf gefahren #rofl#rofl#rofl

Links ein paar kahle Stellen, rechts auch ein paar, oben drauf ein Haarbueschel, das soooo lang ist, dass ich n Zopf flechten koennte und hinten im Nacken sind die Haare auch recht lang.

Vokuhila ist wieder in #rofl#rofl#rofl#rofl#rofl

LG,

Silkuccia mit Salvatore Samuel #verliebt (10 Wochen)

Beitrag von svenjag87 07.04.11 - 15:22 Uhr

Meine hatte richtig viele dunkle Haare am Anfang. Die sind dann aaaaalle ausgefallen und sie hatte eine richtige Glatze. Dann sind sie schön hell blond nachgewachsen :)

Beitrag von meje.8303 07.04.11 - 15:44 Uhr

Hallo,

mein Sohn hatte damals auch nach ein paar Wochen eine Teil-Glatze, sah zwar irgendwie doof aber die neuen sind zum Glück schnell nachgewachsen.

Bei meiner Tochter ist das ganz anders. Sie ist mit super vielen Haaren zur Welt gekommen (ihr Spitzname auf der Station war Monchichi) und die sind auch geblieben. Sie ist jetzt 6 Monate alt. - Kannst gern mal auf meine VK schauen ;-)

Lg Melanie