durchfall bei 8 Monate alten Baby

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von toni2010 07.04.11 - 13:57 Uhr

Hallo liebe Mamis,

meine Maus hat seit zweit Tagen, tagsüber, so merkwürdigen Durchfall.
Schleimig grün..
Das komische ist, morgens hat sie in Ihrer Windel ganz normalen Stuhlgang. Nur über Tag hat sie den merkwürdigen Durchfall. Ich habe aber in den letzten Tagen nichts an der Ernährung geändert.
Ansonsten ist Toni gut drauf. Isst und trinkt ordentlich, schläft gut und spielt schön..

Sollte ich damit zum Arzt gehen? Ne Freundin und auch meine Mum meinten, dass das nichts heissen muss, da Babys auch beim Zahnen manchmal Durchfall bekommen können.

Was würdet ihr machen?

Vielen lieben Dank für Eure Antworten, im vorraus.

LG
Nadine

Beitrag von yilwyna 07.04.11 - 14:01 Uhr

Hallo,
bei so kleinen Kindern würde ich zum Arzt gehen, lieber einmal klären lassen.
Mein Kinderarzt meint auch, lieber einmal zu oft als einmal zuwenig.
Meine Tochter hatte auch Durchfall, war ein Darmkatharr(schreibt man das so?). Hat Heilnahrung bekommen und der Durchfall war weg.

Beitrag von stefannette 07.04.11 - 14:04 Uhr

Ich denke,wenn Sie normal isst und trinkt,dann ist es sicher nichts schlimmes. Wenn Du Dir unsicher bist,dann geh vor dem Wochenende mal zum Doc! Aber es stimmt, Kinder die zahnen haben öfter mal Durchfall!