soll ich auf bs bestehen oder noch warten

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen in der Familienplanung über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von skorpion1978 07.04.11 - 14:34 Uhr

hallo ihr lieben,

so jetzt war ich wieder beim fa weil ich wegen der blöden zysten gestern nacht wieder schmerzen mit übelkeit hatte.

es sind zwei 4 cm zysten und eine 6x3cm die zusammengewachsen sind #schock
naja hauptsache nicht mehr gewachsen nehme seit letzte woche do die pille

hab dem fa gefragt ob ne bs ne möglichkeit wäre prompt die aussage neeeeein wir müssen erst nach der pilleneinnahme nochmal schauen wie die zysten aussehen

da sagte ich das das alles zu lange dauert doch das war dem fa egal

halloooooo ich werd bald 33 #schmoll

ah mannnnn bin so verweifelt

sorry für #bla bin traurig

was meint ihr soll ich nach der pilleneinnahme auf bs bestehen????

Beitrag von engelchen939 07.04.11 - 14:40 Uhr

Lass dich erst mal #liebdrueck
ich hatte eine große Zyste und die wurde sofort also eine woche nach feststellen rausoperiert da ich auch probleme hatte und die gefahr dass sie Platzt zu groß war!
Ich würde schon auf die BS bestehen bzw sofort zu nem anderen FA wechseln!
GLG

Beitrag von skorpion1978 07.04.11 - 14:47 Uhr

ah her je ich hab auch angst das die platzen man ist im alltag sehr eingeschränkt durch die schmerzen immer wieder...

danke dir

werde nach der pilleneinnahme wenn die zysten nicht weggegangen sind zum anderen fa gehen das hat kein sinn...

Beitrag von nigna 07.04.11 - 15:16 Uhr

Also bei so vielen und so großen Zysten sollte man sich wirklich überlegen, ob man die nicht punktiert. #aerger Das kann nämlich auch sein, dass die Pille da gar nix ausrichten kann.

Bist du denn beim normalen FA in Behandlung oder in einer KiWu? #kratz

#blume LG nigna

Beitrag von crocowhite 07.04.11 - 15:31 Uhr

Bin auch zurück von der Eileiter-Durchgängigkeitsprüfung.
Eine ist natürlich nicht durchgängig :-(
Wir sind nun auch zu dem Entschluß gekommen, daß wir wieder mal eine BS machen - die zweite ! denn meine Zyste ist 6 cm Durchmesser und eingeblutet.
Ich kämpf mich schon fast ein Jahr mit der rum- warum also nicht gleich BS - rausschnippeln und gut ist.
Laß die BS machen und verwende nicht so unnötig Zeit wie ich.
Ich drück uns beiden die Daumen.
Aber bei der letzten BS gings mir so gut - ich ließ die an einem Freitag ambulant machen und ging Samstag schon wieder arbeiten.
Liebe Grüße

Beitrag von skorpion1978 07.04.11 - 15:41 Uhr

danke dir #herzlich

ja werd dann definitiv beim nächsten besuch (14 tage nach der letzten pille) sagen das ich zum anderen arzt gehe wenn er nichts weiter macht...

Beitrag von fraeulein-pueh 07.04.11 - 16:09 Uhr

Wäre er denn dann auch dein OP-Arzt? Ich glaube, ich würde mich nicht gut aufgehoben fühlen, wenn mich ein Arzt operieren würde, der strikt gegen die OP ist...

Beitrag von skorpion1978 07.04.11 - 18:10 Uhr

nein glaub ich nicht das er selber operiert #kratz

Beitrag von skorpion1978 07.04.11 - 15:33 Uhr

mach mir kein angst #zitter

bin beim normalem fa

noch ne frage bekomme ich vom fa einfach ne überweisung für kiwuklinik wenn ich es möchte???

Beitrag von nigna 07.04.11 - 19:42 Uhr

Ich würd auf JEDEN Fall in die KiWu Klinik wechseln. #pro Dass dein FA die Follis in diesen Zustand hat kommen lassen, zeigt doch, dass er damit etwas überfordert ist. #contra

Dein FA muss dir auf deinen Wunsch eine Überweisung schreiben. Und die Zysten kann man eventuell punktieren, das ist dann keine schwere OP.

Ich würd aber auf jeden Fall was machen lassen. Eine Zyste kann man mal aushalten, aber 3- 4 in der Größe? Das ist auch riskant, denke ich.

Beitrag von skorpion1978 07.04.11 - 23:33 Uhr

danke für dein antwort werde mir ne überweisung für kiwu geben lassen #herzlich

Beitrag von glimmer79 08.04.11 - 11:50 Uhr

Hallo Skorpion,

lass dich um KIWU-Arzt überweisen oder gehe gleich selber hin! Dein Arzt scheint ja keine Ahnung zu haben. Bei drei Zysten und schlimmen Schmerzen will er noch abwarten?
Ich hatte eine Zyste 2009 und bekam eine BS, bei der dann noch viel, viel anderer Mist festgestellt wurde. Gott sei Dank, hatte ich mir noch zwei Meinungen anderer Ärzte eingeholt und die rieten auch zur BS. Danach wurde ich sogar spontan schwanger!
Lass es machen und die EL-Durchlässigkeitsprüfung auch gleich mit.

LG
Glimmer#herzlich