ich hab so lust auf.... *silopo*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von hunnyb. 07.04.11 - 15:44 Uhr

lakritze, darf ich die überhaupt essen? bin heut 11+0 und seid meine übelkeit nachgelassen hat, will ich das essen, hab soooooooo lust drauf, was meint ihr??

Beitrag von alexstrasza 07.04.11 - 15:46 Uhr

hab da mal nen Link, weiß net was ich davon halten soll
http://www.focus.de/gesundheit/baby/news/schwangerschaft-lakritze-schadet-dem-baby_aid_442783.html

Beitrag von frau-seltsam 07.04.11 - 15:47 Uhr

http://www.mediport-online.de/queries/infos/query.php3?zn=187&keyword

In meinem SS-Buch steht auch drin, dass man Lakritz in der SS vermeiden soll.

Beitrag von hunnyb. 07.04.11 - 15:51 Uhr

hm....in beiden berichten geht es um übermäßig großen konsum von lakritze #kratz aber wenn man nur ein oder 2 stückchen in der woche isst???? ich werds wohl doch lieber lassen :-(

Beitrag von alexstrasza 07.04.11 - 15:52 Uhr

wenn dir nicht sicher bist, würd ich halt an deiner Stelle mal vorsichtshalber beim FA nachfragen

Beitrag von eisblume84 07.04.11 - 15:49 Uhr

Ich glaube nicht, dass wenn man ein- bis drei Lakritze isst das Kind dümmer wird als andere.

Beitrag von alexstrasza 07.04.11 - 15:51 Uhr

steht ja dran dass man es nicht in Großen Mengen verzehren soll.....

Beitrag von eisblume84 07.04.11 - 16:06 Uhr

sag ich ja ;-)

Beitrag von mira24 07.04.11 - 16:45 Uhr

Ich würde es auch essen. Man ißt ja nicht die ganze Tüte, soll man sogar nicht, wenn man nicht schwanger ist.

Guten hunger#mampf

Beitrag von tiffy84 07.04.11 - 16:00 Uhr

klar darfst du!soooo viel lakritze kannst du gar nicht essen bis dein kind davon irgendwelche schäden erhält :-) ich esse auch lakritz wenn ich lust darauf habe...

lg tiffy

Beitrag von schaf5214 07.04.11 - 16:15 Uhr

Ich weiss auch nicht ob man das so überbewerten soll schliesslich kann man auch wenn man über die Strasse geht vom einem Auto überfahren werden;-)

Beitrag von dentatus77 07.04.11 - 17:03 Uhr

Hallo!
Ich hab zwar diesen Focus-Artikel auch gelesen, aber Lakritze ist eines der wenigen Dinge, die mir gegen die Übelkeit helfen. Also lass ich mir das nicht nehmen. Ich versuch die Menge möglichst gering zu halten (was gar nicht so leicht ist, sobald der Lakritzgeschmack im Mund weg ist, kommt die Übelkeit wieder :-(), aber ein Verzicht fällt mir momentan echt schwer.
Liebe Grüße!