15 SSW und aufeinmal Schmerzen, kennt ihr das?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von landaba 07.04.11 - 17:01 Uhr

Hallo,

ich bin jetzt in der 15 SSW und aufeinmal hab ich recht unangenehme Schmerzen denke die Mutterbänder......bis jetzt hab ich noch garkeine gehabt.


Kennt ihr das auch?
Oder vielleicht hab ich mich auch überlastet, denn ich habe ja Zwillinge die gerade 1 Jahr geworden sind.
Wohnen leider im 3 OG und muss meine Mäuse immer zusammen runtertragen, allerdings mach ich das ja immer so#zitter.

LG

Beitrag von sinuris 07.04.11 - 17:05 Uhr

Mach dir keine sorgen das sind ganz sicher die Mutterbänder bzw. die Gebärmutter die wächst. Hab ich momentan (14+5) auch so. Wenns zu dolle wird mach einfach mal ne kurze Pause und leg dich kurz hin. Und Magnesium hilft auch etwas.

Beitrag von landaba 07.04.11 - 17:08 Uhr

Magnesium nehme ich seit Beginn wegen eines Hämatoms, das ist jetzt aber weg....nehme 600mg am Tag.


Ja ausruhen ist immer gut:-D

Beitrag von lucas2009 07.04.11 - 17:25 Uhr

Wow, Zwillis die ein Jahr alt sind und jetzt noch eins...#schock
Respekt!#klee