Corsage oder BH und Miederhose?

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von mary1986 07.04.11 - 19:59 Uhr

Hallo.
Ich hab mal eine Frage, ich bin so unentschlossen!
Im Juni heiraten freunde von uns und ich habe mir ein bordeaux rotes trägerloses Abendkleid gekauft..
Da ich ja nun ein wenig bauch habe hab ich mir zu dem kleid schon eine miederhose mit stäben gekauft. Alles gut und schön, aber nach 2 maligem probe anziehen der miederhose hat sich nun schon ein loch gebildet, qualität muss wohl fürn eimer sein!

Nicht das mit nachher noch die Hose auf der Hochzeit sich in Einzelteile auflöst :)

Überlege zusätzlich auch ob die stäbe nicht irgendwann drücken wenn ich sie so lang anhabe und habe im netz schonmal bei c&a geschaut, da gibts ja auch welche OHNE stäbe.
Hat jemand damit erfahrung, ob die gut halten und kaschieren?
Wollte dann wenn einen trägerlosen BH dazu tragen. Nun kam mit dann aber in den Sinn eine Corsage drunter zu ziehen... Hatte sowas noch nie an. Ist es zu empfehlen statt der Miederhose eine Corsage anzuziehen? Hat das wohl die gleiche Wirkung?

Schöne Grüße

Beitrag von ppg 08.04.11 - 08:41 Uhr

Schau mal nach einen Torselett, im guten Fachhandel

Ute