nach KS spontangeburt möglich oder eher wieder KS

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von noahs-mama 07.04.11 - 20:27 Uhr

Hallo
Hatte im November 2008 einen Kaiserschnitt nach fehlgeschlagenen Einleitungsversuch. Hatte weder Senkwehen noch sonst was.. Jetzt hab ich im September wieder ET und mach mir halt etz so meine Gedanken. Wie wahrscheinlich ist es das ich spontan Entbinde? Oder wird´s doch wieder auf nen KS rauslaufen??
Hat jemand Erfahrungen damit??

Beitrag von lelou83 07.04.11 - 20:38 Uhr

huhu,

mein großer kam per ks zur welt.jetzt darf ich spontan entbinden.wenn alles ok ist,ist es natürlich möglich.

gruß
l.et-10...es wird spannend#ole

Beitrag von ohzwl81 07.04.11 - 20:55 Uhr

Klar, weshalb nicht?

Früher hieß es mal: einmal KS, immer KS!

Das ist veraltet und gilt nicht mehr!

#winke

Beitrag von anika1812 07.04.11 - 21:00 Uhr

also du kannst nach jedem ks normal entbinden.....nach meinem ersten ks bekam ich auch den 2..hatte da aber ne schwangerschaftsvergiftung...

nach nun 2.ks ist die gefahr groß das die narbe unter den wehen reist darum wird es wieder...

lg anika 35+1

Beitrag von jessi_hh 07.04.11 - 21:05 Uhr

Hallo,

hab nach KS im September 2007 jetzt im Dezember 2010 spontan entbunden. Sogar innerhalb von nur knapp 3 Stunden n der Wanne. #huepf Allerdings war bei mir bei der 1. Geburt der Muttermund schonmal komplett auf, daher gings diesmal so schnell.

Wenn Dein Kind richtig liegt und Deine Nrbe während der SS nicht schmerzt, solltest Du spontan entbinden können. Allerdings darf nicht mit Tabletten eingeleitet werden, nur mit Gel. Aber vielleicht klappts ja diesmal ganz ohne?!

LG,
Jessi