Wohin mit den ausgefallenen Zähnen??

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von mami05-08 07.04.11 - 20:54 Uhr

Nabend,

würde gern mal hören wo drin ihr die Zähne eurer Kinder aufbewahrt?
Habt ihr alle ein Milchzahndose??

Ich hatte mir immer mal solche Dosen angeschaut aber bisher nie gekauft.
Seid Jan. hat meine große ihren ersten Wackelzahn und gestern beim Apfelessen fiel es dann endlich raus. Nun hab ich ihn erst mal in einen Eierbecher gepackt und werde die tage solche Dose kaufen. Zahn 2 und 3 Wackeln auch schon.

Wo habt ihr die Box,Dose oder was auch immer gekauft???



LG

Beitrag von tim06 07.04.11 - 21:02 Uhr

wir bewahren die ausgefallenen zähne in ner zahndose von prinzessin lillifee auf

http://www.schloss-lilli.de/advanced_search_result.php?XTCsid=20f0bacbbb8c031d8d76af3944b7cf4b&XTCsid=20f0bacbbb8c031d8d76af3944b7cf4b&ScPath=&keywords=zahndose&x=0&y=0

Beitrag von docmartin 07.04.11 - 21:15 Uhr

Ganz ehrlich...????



.......ich werf' sie weg.

Wofür sol ich die aufheben? Ich glaube kaum dass mein Großer mich irgendwann nach seinen alten Milchzähnen fragt und auch ich habe meine bislang nicht vermisst...

Gruß dm

Beitrag von mimi08152004 07.04.11 - 21:37 Uhr

Ganz ehrlich?
Das find ich irgendwie traurig...
klar ist das nix, was man fürs Leben aufbewahren muss, aber für den Moment ist es doch wichtig...mein Großer wäre schon traurig, würde ich den Zahn einfach entsorgen #kratz

Man kann sie ja auch später noch wegtun...

Meine Mama hat z.B meine ersten Schuhe auch bis heute noch..und ICH wäre auch traurig, würde sie sie einfach wegwerfen...

Beitrag von docmartin 08.04.11 - 09:21 Uhr

Nein, mein Sohn ist nicht im geringsten traurig denn er hat den Zahn unter sein Kopfkissen gelegt, die Zahnfee hat ihn nachts geholt und dafür ein schönes Buch dagelassen. Nicht einmal hat er gefragt was die Zahnfee nun mit seinem alten Zahn macht.
Und...ja, meine Eltern haben auch meine ersten Schuhe aufgehoben bis ich sie vor drei Jahren beim entrümpeln überzeugen konnte sie endlich zu entsorgen.
Ich habe Erinnerungen im Kopf, im Herzen udn auch auf Fotos. Ich finde dieses ganze Aufheben und Horten fürchterlich und bin daher sehr froh, dass mein Sohn da ebenfalls nicht übermäßig emotional ist.
Die wirklich wichtigen Dinge können wir ohnehin nicht in Kisten packen.
Gruß dm

Beitrag von ichclaudia 08.04.11 - 09:26 Uhr

Handhabe das genauso.....

Beitrag von axaline 07.04.11 - 21:17 Uhr

Ich habe eine kleine Schmuckschatulle vom Juwelier genommen und da liegen die ersten beiden jetzt drin.

LG

Beitrag von bensu1 07.04.11 - 21:34 Uhr

hallo,

meine mama hat für meinen sohn (als er noch ein baby war) eine mitgebracht von einem kunsthandwerksmarkt.

ein kleiner tiegel aus holz mit schraubverschluss und der beschriftung "meine milchzähne".

für meine tochter muss ich noch eine finden....

lg
karin

Beitrag von sunshine_dani 07.04.11 - 22:10 Uhr

Hallo,

Ich habe meinen Kindern diese Dose hier gekauft:

http://cgi.ebay.de/MILCHZAHNDOSE-HOLZ-SCHRAUBGEWINDE-4-X-4-CM-NAMEN-/110359197545?pt=Zahnpflege&hash=item19b1ebb769

LG

Beitrag von h-m 08.04.11 - 11:48 Uhr

Wir haben auch das Döschen von Lillifee. Hab ich bei Kaufhof besorgt.

Beitrag von delidazo87 08.04.11 - 13:09 Uhr

Meine Mutti hat die auch nicht aufgehoben.Bei uns kam von anfang an die "Zahnfee"und hat diese geholt.Mutti hat uns erzählt das wir mit ihr da wir ja noch zu klein waren ein Teller mit zwei Keksen und ein glas Milch auf dem Tisch gestellt haben und den Zahn auch mit auf dem Teller gelegt haben.Am morgen lag dan ein Apfel und eine Banane drauf damit wir weiterhin Gesunde Zähne haben später auch mal ein Schokoriegel.Fanden mein Bruder und ich super und so werde ich es bei meiner auch machen wenn es soweit ist.


Gruß Denise