Elterngeld und Urlaubsauszahlung/Bonuszahlung

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von woogie 07.04.11 - 21:28 Uhr

Hey zusammen,

mein Mann möchte ab Geburt die 2 Vätermonate nehmen, hat mitten drin aber einen Arbeitgeberwechsel.

Beim alten Arbeitgeber hat er jetzt noch 15 Urlaubstage offen die er nehmen kann oder sich auszahlen lassen darf. Die Auszahlung würde wahrscheinlich in die Elternzeit fallen, außer unser Sohn kommt eher zur Welt. Ebenso eine Bonuszahlung (jeder bekommt Summe XY, wenn er keinen Krankenschein bis Ende einreicht - quasi als Anreiz bis zum Ende durch zu halten).

Wird eines oder sogar beides beim Elterngeld angerechnet oder könnten wir das Geld mit einplanen?

LG Stephie

Beitrag von munre 08.04.11 - 06:37 Uhr

Huhu wird nicht angerechnet da die MOnate VOR Geburt zählen und nicht nach der Geburt.


Lg

Beitrag von woogie 08.04.11 - 08:12 Uhr

Und es wird dann nicht während des Elterngeldbezuges als Einkommen angerechnet?

LG Stephie

Beitrag von susannea 08.04.11 - 19:42 Uhr

Nein, eigentlich nciht, da das Einmalzahlungen sind.