Erstausstattungsgeld

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von danakevin 08.04.11 - 07:17 Uhr

Hallo
ich wollt fragen ob jemand weiß, ob es noch das erstausstattungsgeld gibt und ob ich es eigentlich beantragen kann. mein sohn ist schon fast 10 und wir haben soooo lange überlegt ein zweites "zu machen"das ich jetzt leider nichts mehr da hab. dazu kommt noch das ich in einem arbeitsverhältnis stehe ( verdien aber nich so viel) und mein mann alg 1 bekommt.Was denkt ihr? kann mir vielleicht jemand weiterhelfen?



Vielen Dank
danakevin#winke

Beitrag von schachti2005 08.04.11 - 07:21 Uhr

Hallo!

Ja, dass gibt es noch.
Da kannst zur Caritas oder anderen ähnlichen Einrichtungen gehen.
Aber du musst BIS zur 20.SSW Kontakt aufgenommen haben.


LG Sandy

Beitrag von sweet-anna 08.04.11 - 07:48 Uhr

Hi

Ja das gibt es noch

Du kannst zum Arbeitsamt gehen auch wenn du einen Job hast dort musst du einfach nen formlosen Antrag stellen auf erstausstattung Baby und kannst auch genauso Umstandsmode beantragen, da muss bei beiden noch nicht mal drinne stehen was du alles brauchst.

Und dann gibt es noch sowas wie DRK und Caritas da musst du aber wie meine Vorrednerin gesagt hat bis zur 20 ssw hin

Hoffe konnte dir helfen

sweet-anna

Beitrag von timpaula 08.04.11 - 08:20 Uhr

ja gibt es, bei der ARGE/KoBA ("Hartz IV") gibt es 370 Euro für Erstausstattung Geburt.. Gibt aber auch 120,00 Euro für SChwangerenbekleidung und du kannst zusätzlich zu einem sozialen Träger wie Caritas/ Profamilia gehen!

alles Gute

lg susi