Was könnte das für ein Tempiabsacker sein???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von schweineschatz 08.04.11 - 09:10 Uhr

GUten Morgen Ihr Lieben,

mach mich mal wieder unnötig irre, aber ich bin völlig beunruhigt. Meine Tempi ist heute früh nach unten gegangen. Hat das was negatives zu bedeuten? Hab ja eigentlich noch ein paar Tage. Bei den Kurven, bei denen es geklappt hat, geht es fast immer steil bergauf...

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/875503/575427

Liebe Grüße Bettina

Beitrag von technotubbie1981 08.04.11 - 09:12 Uhr

Hallo Bettina,

schau mal mein ZB in der VK an. Da sind auch zwei Tage wo die Tempi um 0,1 Grad nach unten ging.
Da ich heute positiv getestet habe würde ich sagen dass der Absacker absolut nichts zu bedeuten hat und es sicher nur ne Tagesschwankung ist.
Ich puste mal ganz kräftig dass die Tempi morgen wieder schön steigt!!! #klee

LG Steffi

Beitrag von nicita11 08.04.11 - 09:13 Uhr

Hey,

keine Panik, alles im grünen Bereich :-). Sie ist ja gerade mal um 0,1° gesunken. Da spricht man nicht von einem Absturz!

BT ist nach wievor in Hochlage #pro


#klee Nici

Beitrag von vanessa10130 08.04.11 - 09:18 Uhr

Das ist doch kein Absturz, alles normal. tempi schwanjt eben.


Schau mal mein ZB an... Das ist ein Absturz!!! *g* hat aber sehr wahrscheinlich mit der Östrogenproduktion zu tun.

Bei dir ist das eine ganz normale Schwanlkung würd ich sagen :-)

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/950827/578935

Beitrag von schweineschatz 08.04.11 - 09:23 Uhr

Danke Euch allen, das beruhigt mich ein wenig. Bin immer so aufgeregt, weil meine Tempi auch nur minimal ansteigt, bei vielen Frauen geht´s da ja mal gewaltig nach oben.

Gruß Bettina