Ziehen im Unterleib ab un an ...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von blacki78 08.04.11 - 09:21 Uhr

Morgen ihr Lieben #tasse#torte:-)

Ich hab ne Frage an Euch.....Ich hatte vor 3 Wochen einen natürlichen Abgang in der 7. ssw :-(

Seit zwei Wochen herzeln wir auch wieder #sex;-):-p

Gestern hatte ich auf einmal ein Ziehen in der Leistengegend und hatte auf Toilette nach dem abwischen einen Schleimpfropf ( schreibt man das so?? #kratz:-D ) der glasig war, aber leicht rosa ( nehme an etwas blut war dabei ) sorry für die genaue erklärung #gruebel hoffe ihr sitzt nicht grad mit eurem Frühstück am PC :-D#rofl ..... Und heut Morgen hatte ich auch wieder Ziehen im UL und mir iss bissel übel..... Was kann das sein?!? #augen ....Kann ich schon wieder #schwanger sein ??? #schock#schock#schock #huepf

Wünsche Euch einen wunerschönen sonnigen Tag #sonne#sonne#sonne

LG Blacki mit Leon (10) an der Hand und #stern (7./8.ssw) im #herzlich

Beitrag von nicita11 08.04.11 - 09:23 Uhr

Hey,

könnte eine Ovulationsblutung gewesen sein. Das beudet, dass du hochfruchtbar bist und dein ES entweder an dem Tag oder 1 später kommt. Passt ja auch zu deinen Symptomen!

Viel #klee #pro!

Beitrag von mimi2606 08.04.11 - 09:27 Uhr

Also, was sagt uns das??? Heute und die nächsten Tage noch mehr herzeln :-p

Beitrag von blacki78 08.04.11 - 09:58 Uhr

Wird gemacht !!! ;-):-p#schwimmer#schwimmer#schwimmer

Beitrag von mimi2606 08.04.11 - 09:26 Uhr

HI,

ist schwer zu sagen. Kann natürlich sein, wann hattest du denn deinen ES?
Ich hatte am 25.1. eine AS und seit dem 23.3. ein ziehen im Bauch, wo ich eigentlich dachte es ist mein ES (Tempikurve zeigt was anderes an). Das ziehen hab ich immer noch, manchmal stärker manchmal schwächer.

Ist halt schwer zusagen ob du schon deinen ES hattest nach dem Abgang.
hast du ein ZB??

LG Miri mit #stern#stern im #herzlich und hoffentlich bald einem Geschwisterchen

Beitrag von blacki78 08.04.11 - 10:01 Uhr

Nein ich hab kein Zyklusblatt, da ich einen gaaaaanz unregelmäßigen Zyklus habe....Hatte vor der letzten SS die Ende Februar festgestellt wurde meine Mens das letzte mal im Dezember #schock .....kann also nicht genau sagen ob und wann ich meinen ES habe.....Also heut muß mein Schatz auf sein Fernsehabend verzichten :-p;-)#sex

Beitrag von dydnam 08.04.11 - 10:52 Uhr

Huhu,

also ausgehend von meiner letzen Mens (14.03.bis ca. 18.03) hatte ich 3 Wochen später (also am 05.04.) auch nen fiesen Batzen Schleim am Klopapier (hab ich aber nur gemerkt, weil ich etwas tiefer reingewischt hab), bei mir aber eher bräunlich und mit 2-3 alten, braunen Schlieren. Dachte erst die Mens kommt ne Woche zu früh, aber bisher nix. Nur seitdem jeden Tag mensähnliches Ziehen, und noch ein paar braune Fäden sind nachgekommen.

Ich warte jetzt auch, obs nur ein pervers langer Vorbote der Mens ist, oder ob sich vielleicht doch was eigenistet hat. Bei meiner letzten SS fings auch so an. ;-)

Liebe Grüße

Mandy mit
Silas (*06.12.08) und Tamino (*12.06.10) an der Hand und 3 #stern (Okt. 2007, April 2009, Februar 2011) im Herzen