Auch mal gute Nachrichten

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von julemum 08.04.11 - 09:56 Uhr

Ich hab ja auch schon FG und misslungene ICSI´s hinter mir... und als ich es aufgegeben hatte, hat es auf natürliche Art geklappt. Und das mit 40 Jahren!!!

Jetzt freue ich mich auf mein Septembermädel.... und hoffe, dass nichts mehr passiert.
Ich wünsche euch auch alles gute!!!!

Jule

Beitrag von eumelberta 08.04.11 - 10:31 Uhr

Huhu,

ich bin eine Jule-Mum. weil ich seit April letzten Jahres eine Tochter namens Jule habe!

Ich wünsch Dir viel Glück und eine schöne Schwangerschaft und Geburt!!

Sonnige Grüße

Beitrag von pelusa2010 08.04.11 - 10:49 Uhr

Glückwunsch Jule. #klee

Das macht mir Mut, weil wir keine KB wollen. Wie viel Zeit lag zwischen der letzten ICSI und der SS?

LG, Pelusa

Beitrag von bibimond 08.04.11 - 18:31 Uhr

Oh wie schön, das macht uns allen Mut :-)

freue mich sehr mit Dir :-) äh Euch :-)

#winke bibimond