Kindergeburtstag

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von kuschi0107 08.04.11 - 10:31 Uhr

Hallo#winke

Meine Tochter wird im Juli 6 und wir fangen schon mal langsam an den Kindérgeburtstag zu planen. Sie würde gerne Ponyreiten, aber im Hochsommer???

Habt ihr noch ein paar Ideen???

lg
#danke

Beitrag von zaubertroll1972 08.04.11 - 10:34 Uhr

Wieso nicht im Hochsommer?
Mein Sohn hat auch im Juli Geb.tag und wir waren schon im Zoo und sogar im Indoor Spielplatz....dagegen hatte ich mich zwar im Sommer gewehrt aber mein Sohn wollte auch mal dort feiern und weil es sein Geb.tag ist war es auch okay so.
Im Sommer ist es doch super zum Reiten.
Man weiß aber eh nie wie das Wetter an dem Tag sein wird. Wir hatten im Juli auch schon Regen.

LG Z.

Beitrag von bibip13 09.04.11 - 07:01 Uhr

Hallo,

meine Tochter hat im August Geburtstag. Sie wollte letztes Jahr auch unbedingt Ponyreiten und deshalb haben wir auf einem Bauernhof gefeiert. Höfe, die das anbieten, findest Du ganz leicht über Google. Einfach "Kindergeburtstag Bauernhof und Deinen Ort" eingeben. Es hat den Kindern letztes Jahr so gut gefallen, dass meine Tochter dieses Jahr wieder dort feiern möchte. Und es gab nicht nur Ponyreiten. Sie hatten grad kleine Ferkel, die Kinder konnten in der Heuscheune toben und Süßigkeiten suchen und alle Tiere wurden erklärt und sie durften alles anfassen und ansehen. Die Bäuerin hat Kuchen und Waffeln gebacken und ich musste noch nicht mal Getränke ankarren. Währenddessen sind die Mamis im Ort Kaffee trinken gegangen ;-) Und obwohl es geregnet hat, hatten die Kinder einen super genialen Tag. Hoffe, dass dieses Jahr aber mal die Sonne scheint.
Allerdings musst Du Dich beeilen, die Termine sind immer sehr begehrt und ich hab im Mai keinen Wochenendtermin mehr für August bekommen. Dieses Jahr habe ich schon im Januar gebucht, damit wir samstags feiern können.

Als meine Tochter 6 geworden ist, haben wir eine "Poolparty" im Garten veranstaltet. Wir hatten 30 Grad und meine Tochter hatte, weil sie eingeschult wurde, 16 Kinder eingeladen, die alle riesigen Spaß mit 3 Planschbecken und Wasserpistolen hatten. Wir haben dann noch Spiele wie Ballontanzen und Stopptanzen gemacht. Es hab Leckereien in Buffetform, bunte Cocktails und Eis. Das war auch eine gelungene Feier. Aber dazu muss das Wetter natürlich stimmen.

Du kannst Dir auch gut Ideen holen, wenn Du bei Google "Kindergeburtstag und Deinen Ort" eingibst. Es gibt Seiten, die viele Möglichkeiten Deiner Stadt auflisten. Da habe ich sogar gesehen, dass man im Maggikochstudio feiern kann. :-D Finde ich sehr witzig. Ich bin so auch schon im Mai auf Ideen für den Geburtstag meines Sohnes im Oktober gekommen.

Wünsche Euch viel Spaß beim Stöbern im Netz und drücke die Daumen, dass ihr was tolles findet.

Viele Grüße
Bianca

Beitrag von kuschi0107 09.04.11 - 19:54 Uhr

Tausend dank für deine Antwort. Dann starte ich mal die suche durchs Netz. :-D