Welchen Kinderwagen zum Joggen und Fahrradfahren und ab wann???

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von enimaus 08.04.11 - 10:51 Uhr

Hallo ihr Lieben!
Unsere Maus ist zwar noch nicht da, aber der angehende Papa plant schon mal mit seinem Töchterle joggen zu gehen.
Wollt mal wissen ab wann man die Kleinen im richitgen Kiwa mitnehmen kann und ob ihr schon welche kennt? Es gibt ja auch so Fahrradanhnger mit Schiebegriffen....
Vielleicht kennt sich ja jemand aus?
Danke#winke

Beitrag von alexbm 08.04.11 - 12:33 Uhr

Guck dir mal die TFK Joggster an.
Sind superleicht und wendig :-) Und als einziger Wagen als Sportgerät zugelassen.

Beitrag von lilienlisa 08.04.11 - 13:09 Uhr

Hallo!
Wir haben uns einen Mountain Buggy Terrain gekauft. Der ist nicht gerade billig, aber joggen kann man mit dem auch gehen. Und (Vorteil zum TFK): Man kann das Rad feststellen (zum Joggen) oder eben auch nicht, dann ist er superwendig.
In der Praxis erprobt haben wir ihn noch nicht, das Baby ist noch nicht da. Aber er steht schon im Wohnzimmer und macht einen sehr guten Eindruck ;-)
Viel Erfolg bei der Suche! Wir haben ganz lange geguckt und verglichen und hoffen, die richtige Wahl getroffen zu haben!
Lisa

Beitrag von zwei-erdmaennchen 08.04.11 - 17:12 Uhr

Hi Lisa,

beim TFK darf man das Vorderrad beim Joggen nicht drehbar lassen - das ist richtig. Es hat aber seine guten Gründe warum das so ist. Dass er keine Zulassung für ein drehbares Rad beim Joggen hat liegt nicht daran, dass er das nicht aushalten würde oder so. Nein, TFK hat absichtlich keine Zulassung dafür beantragt weil joggen mit nicht arretiertem Vorderrad lebensgefährlich für beide Parteien ist.

Darum auch bitte bei eurem Mountain Buggy niemals mit drehbarem Vorderrad joggen.

Liebe Grüße
Ina #winke

Beitrag von annui 08.04.11 - 16:29 Uhr

huhu,

wir werden uns wohl den chariot cougar holen oder was equivalentes von burley.
vorteil ist, dass der auch als fahrradanhaenger genutzt werden kann.
fuer den gibts auch so nen babyeinsatz, da koennen dann auch die allerkleinsten schon mit.
wir haben zwar noch den alten kibwa von unserem grossen, aber joggen ist mit dem ne zumutung.
und da der grosse schon ueberall mit dem fahrrad rumflitzt, haben wir uns eben fuer die etwas teure variante, die dann auch als anhaenger benutzt werden kann, entschieden.

lg annui.

Beitrag von robbie1987 08.04.11 - 20:51 Uhr

Hi,

wir hatten den Chariot Cheetah Fahrradanhänger. Mit großem Joggerrad vorne kann man super joggen gehen.
Haben uns jetzt mit 2 Kindern den Croozer Kid for 2 gekauft. Der ist auch super!!!

Lg robbie

Beitrag von fairysia 09.04.11 - 12:58 Uhr

Hallo,

wir haben den Baby Jogger Performance. Welcher allein fürs Joggen konzipiert wurde und uns voll und ganz überzeugt hat.

Leider hat der Wagen 2 Nachteile.
1. Das Kind muss sitzen können oder man benötigt eine Halterung für den MaxiCosi.
2. Die Anschaffung ist sehr teuer, weswegen wir ihn gebraucht ersteigert haben.

LG und viel Spaß beim laufen.
Conny, Norik und Daddy <- der heute seinen 1. Halbmarathon läuft

http://www.babyjogger.com/perf_jogger_lp.aspx