Heuschnupfen!!! Was neht ihr gegen die plage?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von cat2011 08.04.11 - 11:18 Uhr

Hallo!!!
Hab echt probleme damit. Icxh bekomm fast keine luft und weiß nicht was ich dagegen tun soll. Wer hat auch so probleme und was macht ihr dagegen?

Cat2011 mit Bauchzwerg 39SSW

Beitrag von haferflocke89 08.04.11 - 11:26 Uhr

hallo #winke
Ich leide auch unter dieser Plage, meinen Augen tränen den ganzen tag und meine Nase tropft =(
nehmen tue ich garnichts.. ich renn nur den ganzen tag mit ca. 100 packungen taschentüchern rum und putze mit ununterbrochen die nase, das ist irgendwie alles was ich zur zeit tun kann =(
lg haferflocke und mia maus (36.SSW)

Beitrag von nanunana79 08.04.11 - 11:37 Uhr

Hey,

meine Hebi hat mir Sanguinaria D12 Globulis empfohlen.

LG

Beitrag von mika1979 08.04.11 - 11:46 Uhr

Hi,

ja, die Heuschnupfenzeit. Hab mir jetzt Allerprill bestellt und werds damit probieren. Der Tipp kam hier aus dem Forum.

Hab dir mal nen Link eingestellt. Das steht auf dem Beipackzettel:
http://www.parcelmed.de/allergie-und-heuschnupfen/tabletten-und-tropfen/p6431296_allerprill-kapseln.html

Manche versuchen es auch mit Akupunktur:-)

Alles Gute#winke

Beitrag von taliebu 08.04.11 - 13:37 Uhr

ich habe das auch so stark im Moment.. :-( Bei mir geht das auch schnell auf die Bronchien, daher muss ich auch was nehmen. Mit Nase putzen ist es bei mir leider nicht getan..
Vor zwei Jahren bei meiner ersten Ss und auch jetzt bei dieser sagten mir die FÄ, dass ich Citirizin nehmen könne. Und das mache ich auch.

Frag mal deinen FA, was er dazu meint.
Sehe grad, dass du es ja schon fast geschafft hast :-) In der Stillzeit sieht das ganze dann schon wieder anders aus. Da kein Citirizin, da meinte die Kinderärztin Lorano ginge.

LG Nati 20.SSW