Welche Temperatur soll ich eintragen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tinkerbellu.tigger 08.04.11 - 11:22 Uhr

Hallo mein Frage steht schon da oben.

Ich schlafe im moment sehr schlecht :-(
Wenn ich gut bin schlafe ich bis 4:00 Uhr durch und dann bin ich alle halbe Stunde oder ganze Stunde wach.

Ich habe nun um 4:00 uhr gemessen und da hatte ich 37,19 also 37,2
und um 6:30 Uhr hatte ich 37,09 also 37,1.

Welchen Wert soll ich nun eintragen.
Bitte um Hilfe
Hier noch mein ZB http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/944772/579126

Vielen #danke

Beitrag von nea. 08.04.11 - 11:29 Uhr

Geht mir es mit dem Schlafen in letzter Zeit auch so. Ich schiebe es der Aufregung zu.

Ich messe gar nicht mehr und mache mir im Moment keine Gedanken. Wenn ich mal gut schlafe, messe ich. Ändern kann ich es sowieso nicht und ich finde auch nicht, dass es jetzt so weit vor NMT so viel Aussagekraft hat.

Hier mal meine "Kurve".
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/936002/576203

Nimm doch einfach den höheren und fertig. Ist ja nur 0,1 Grad.

Alles Gute dir. #klee

Beitrag von simsaline76 08.04.11 - 11:36 Uhr

Nimm den ersten Wert wenn du wach wirst. Der andere ist verfälscht weil ja dein Stoffwechsel schon "am laufen" ist.

Beitrag von tinkerbellu.tigger 08.04.11 - 11:39 Uhr

ok danke dir.
Wie kann man aber auch so hibbelig sein und nicht mehr schlafen zu können
#danke #winke