Suche Einkaufstipps: Herrenmode 30- bis 40-Jährige

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von nele27 08.04.11 - 12:24 Uhr

Moin Ihr Lieben,

mein Mann findet irgendwie keine guten Shops mehr zum Einkaufen. In den ganzen eher jugendlichen Läden wie Replay, G-Star, Quiksilver etc. findet er nichts mehr, die Klamotten von den Billigshops wie H&M, Otto etc. sitzen total schlecht und für die "richtige" Herrenmode à la Peek & Cloppenburg, Erdmann und klassische Herrenausstatter fühlt er sich zu jung. Lakotze etc. ist zu spießig.

Manchmal findet er was von Tom Tailor oder von der Ökomarke von C&A, aber sonst sind wir irgendwie ratlos?

Wer hat Tipps fürs mittlere Alter ?? Also Sachen, die nicht billig wirken, aber modern und nicht so alt und spießig.

Marke ist egal, aber die Sachen sollten gut sitzen und qualitativ gut sein...

#danke

Nele

Beitrag von kirchbergc 08.04.11 - 12:36 Uhr

Hi,

ich finde die ja ganz gut, nicht alles aber doch vieles: http://webstore.scotch-soda.com/spring-summer-2011/men-collection.html

Viele Grüße Corinn

Beitrag von jeannie9 08.04.11 - 12:44 Uhr

Hallo,
mein Mann trägt sehr gerne die Sachen von Camp David.
Er trägt sie allerdings schon seit Jahren, nicht erst seit der Dieter B......
für die Firma wirbt....

lg#winke

Beitrag von malwiederich 08.04.11 - 12:45 Uhr

Hallo Nele!

Meiner (40J.) mag für den Alltag legeres wie Poolman, Soulstar, Signum, Valentino, Tomster, DKNY, Jeans fast ausschließlich von Pepe.
Für feinere Anlässe Anzüge von Boss und Armani.

VG
Loli

Beitrag von alegria72 08.04.11 - 13:03 Uhr

Hallo,

mein Mann trägt viel Marco Polo, New Zealand, Hilfiger und manchmal auch Napapijri.....er ist allerdings "schon" 43.

Gruß, Eva

Beitrag von mm1902 08.04.11 - 13:06 Uhr

Hallo!

Die Sachen von s.Oliver finde ich schön!
Evtl. auch Tom Tailor oder Esprit.

LG, m.

Beitrag von fuxx 08.04.11 - 16:13 Uhr

für die Freizeit oder für den Job?

Bestell Dir doch mal den Conleys Katalog, meine bessere Hälte findet dort immer jede Menge.
Für den Job liebe ich Massimo Dutti (den gibt´s aber glaube ich nur in Köln)

Beitrag von rosaundblau 08.04.11 - 18:17 Uhr

Hallo!

Bei Peek & Cloppenburg findet mein Mann immer etwas.

Jeans meist von Pierre Cardin, Hemden von McNeal, Tom Tailor, Boss,
Anzüge von Jakes, S.Oliver und für die Freizeit bietet die "junge" Abteilung coole Shirts, Jacken, Pullover etc...

Einfach mal mit offenen Augen und ohne Vorurteile durch die Gänge von P&C schleichen.

vg rosaundblau

Beitrag von rmwib 09.04.11 - 11:47 Uhr

Hier steht Gaastra hoch im Kurs ;-)

Beitrag von zaubertroll1972 09.04.11 - 19:25 Uhr

Wir tragen fast ausschließlich S.OLIVER!

LG Z.

Beitrag von clautsches 10.04.11 - 23:29 Uhr

Hallo!

Mein Freund (38, heißt lustigerweise Oliver S.) trägt obenrum am liebsten s.oliver und unten Jeans von Levis.

LG Claudi

Beitrag von black-ice 11.04.11 - 08:31 Uhr

Camp David http://www.chelsea.de/flash.html

Trägt meiner total gern