Am 16. soll die Mens kommen..... frage dazu

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von bhiala 08.04.11 - 12:41 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich weiß ich bin wahrscheinlich echt zu früh aber mir ist nun seit ca 3 Tagen ständig sowas von übel :-( ist das möglich ? Ich selbst glaub ja net dran das es nun gleich nach meinen Fg´s im August 09/April 10 nun gleich sofort geklappt hat. Am 20 April muss ich wieder zum FA und bekommen dann Utrogest zur Unterstützung. Ab wann kann ich denn einen Test machen ? Dachte so ab 12.4 ? Oder is das dann zu früh ?

Liebe Grüße

Diana&Julien + Beide #stern 09/10

Beitrag von schne82 08.04.11 - 12:43 Uhr

wie weit bist du denn? Wann war dein ES? Hast du ein ZB? wie regemäßig ist dein ZykluS?

Beitrag von bhiala 08.04.11 - 12:46 Uhr

Das ne gute Frage wann ich meine ES hatte. Ich berechne das net oder teste das in irgendeiner Art und Weise. Mein erster Tag der letzten Periode den kann ich euch sagen aber des wars auch schon. 19.03

Wieso ich so früh testen will ? Weil ich total Angst habe wieder eine FG zu kriegen und ich sobald ich ss bin sofort zum FA muss.

Beitrag von vanessa10130 08.04.11 - 12:52 Uhr

achso.

Das ist leider sooo unterschiedlich. Es gibt Frauen, die testen bei ES+8 positiv und andere bei ES +18...

Wenn du vor NMT testen möchtest, dann würd ich frühestens bei 2 Tage vor NMT testen.

Aber im Endeffekt musst du es selbst entscheiden.

Glg

Beitrag von schne82 08.04.11 - 13:53 Uhr

sorry aber ich denke, das ist zu früh.
Und abgesehen davon, hast du keine Garantie dafür, nicht wieder eine FG zu bekommen. So leid es mir tut. Ich kanns nachvollziehen, ich hatte in der 10. SSW eine AS und habe natürlich bei der nächsten SS Angst, das Baby wieder zu verlieren, aber deshalb gehe ich nicht früher zum Arzt. Insbesondere weil der Arzt dir so früh eh nichts sagen kann und nicht viel ieht, das würde dich nur mehr beunruhigen, glaub mir. FALLS ich (bald) wieder schwanger werden sollte, würde ich nicht so schnell zum FA rennen, sondern lieber 1-2 Wochen warten.

Beitrag von vanessa10130 08.04.11 - 12:45 Uhr

Warum willst du denn so früh testen?