Paracelsus Henstedt-Ulzburg

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von leylimsmami 08.04.11 - 12:54 Uhr

Hallo,

mich würde interresieren, ob jemand so ende Mai in Paracelsus entbindet??

ich werde auch dort entbinden, vielleicht sehen wir uns da:-D

LG
leylimsmami 33ssw#freu

Beitrag von blondie9582 08.04.11 - 13:47 Uhr

Hallo ...

darf ich fragen, was Dich dazu bewogen hat, die Paracelsus zu wählen ? Wir haben uns die Albertinen angesehen und werden auch noch zum Infoabend ins Heidberg ... naja, und wegen Henstedt-Ulzburg sind wir uns noch ein wenig unsicher ...

Ich mein, ich hab ja noch ein paar Wochen Zeit :-) ... aber es ist schon interessant andere Meinungen, Anregungen einzuholen !

LG

Beitrag von leylimsmami 08.04.11 - 13:57 Uhr

Hallo,

ich war auch in Albertinen zum Infoabend mit 100 anderen Schwangeren:-D Das war mir einfach zu viel und hektisch. Meine Hebi arbeitet in Paracelsus und hat Sie mir dort alles gezeigt. Also 1 zu 1. Paracelsus ist klein und fein finde ich. 2 Kreissäle haben Badezimmer mit drin. Da hat man einfach Ruhe denke ich.

In Heidberg war ich nicht. Ich wollte entweder in Albertinen (5 km von uns entfernt) oder in Paracelsus (15 km entfernt) entbinden. Hab mich für Para entschieden. Ich hab mich da einfach wohl gefühlt. Meine erste Tochter habe ich in Elim entbunden, war auch sehr klein, aber da hatte ich mich auch von anfang an wohl gefühlt.

Warum bist du unsicher?

LG
leylimsmami #winke