schleimtropfen abgegangen, wann dann ES?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von schmusi83 08.04.11 - 13:12 Uhr

hi
alle zusammen

ich führe diesen Monat kein ZB, weil ich ab und zu mal ohne haben muss damit ich mich nicht verrückt machen.

daher weiß ich nicht wann mein ES war.
hatte aber am montag ein riesen schleimlumpen abgang.
deutet das drauf hin das der ES ist oder schon war oder kommt. oder garnichts?

ich hoffe ihr könnt mir helfen.

lg

Beitrag von kathy-80 08.04.11 - 13:13 Uhr

Das ist wohl von Frau zu Frau und von Zyklus zu Zyklus unterschiedlich. Das kann man pauschal nicht sagen.
Auf jeden Fall Bienchen setzten...;-)

Viel Glück #klee

Beitrag von canelle 08.04.11 - 20:55 Uhr

Ich glaube, bei mir ging er Sonntags ab und Donnerstags hatte ich meinen Eisprung.

bis vor kurzem wusste ich gar nicht, dass man sowas hat... Jedenfalls redete davon vor 3 oder 5 Jahren niemand hier im Forum.. Ist wohl grad in Mode #schein